Aktuelles / Aktionen / Fotos

*****

Wir sind beim Sparda-Wettbewerb online: "Sparda - macht's - möglich"

Die Abstimmung funktioniert wie folgt:

1. Wählen Sie unter www.sparda-machts-moeglich.de das Projekt aus, für das Sie abstimmen möchten.

2. Geben Sie auf der rechten Seite unter "Code anfordern" auf einem Profil Ihre eigene, deutsche Mobilfunknummer ein und Sie erhalten kostenlos per SMS drei Abstimmcodes zugeschickt. Diese Nummern werden nicht weitergegeben und auch nicht für Werbezwecke verwendet.

3. Um abzustimmen, geben Sie die per SMS erhaltenen Abstimmcodes unter "Code eingeben" innerhalb von 48 Stunden auf dem jeweiligen Projektprofil ein. Die Codes können beliebig auf ein bis drei Projekte verteilt werden.

Die Abstimmung läuft bis zum 1. Juni um 16 Uhr. Jedes Projekt, das bis dahin 250 Stimmen sammeln konnte, erhält garantiert eine Grundförderung von 250 Euro. Ab 500 Stimmen erhalten Sie sogar 500 Euro. Die ersten 40 Projekte, die nach Ende der Abstimmung die meisten Stimmen aufweisen, erhalten Preisgelder über insgesamt 70.000 Euro.

*******

Einen schönen Artikel vom Essens-Angebot von uns finden Sie hier in der aktuellen Zeitschrift "Kindergreen - Wir Eltern" / Frühjahr 2017
https://www.wireltern.de/services/kinder-green.html

-> Der Artikel als pdf befindet sich ganz unten an dieser Seite hier angehängt.

kinder! und junge Familie
JUNIOR
MEDIEN

Junior Medien GmbH & Co. KG
Willy-Brandt-Straße 51
20457 Hamburg

www.junior-medien.de


*****

Wir bekommen eine Förderung beim Projekt "Ich kann kochen", unterstützt von der Barmer Krankenkasse.


*****
Herzlich willkommen, Ronny!

Ronny, unser Hauswirtschaftshelfer im Leckerland, hat am 2. August 2016 den Arbeitsvertrag zwischen der Werkstatt für Sehgeschädigte (WfS) und der Evangelischen Montessori Kita der Erlöserkirche unterzeichnet!

Da es der erst Außenarbeitsplatz der WfS ist, haben die beiden Einrichtungen eine kleine Feier in unserem Bewegungsraum daraus gemacht.

Gäste bei der Zeremonie waren Frau Elisabeth Schäfer (Behindertenbeauftragte des Landkreises Würzburg), die beiden Geschäftsführer der jeweiligen Werkstätten Herr Dr. Thomas Heckner (WfS) und Herr Michael Wenzel (Mainfränkische Werkstätten), für den Träger besuchte uns Frau Christiane Leclair (Fachberaterin beim ev. Kita-Verband für die Dekanate Würzburg, Lohr, Aschaffenburg, Schweinfurt, Kitzingen und Neustadt/Saale), Thomas Aurich aus der Werkstatt für Sehgeschädigte als Ronny’s Integrationsbegleiter und Frau Madeleine Leube (Leitung des Projektes „Inklusiv gemeinsam arbeiten“).

Wer mehr dazu lesen möchte hier:
http://www.blindeninstitut.de/de/wuerzburg/rund-ums-institut/aktuelles-projekte/



*****

Infotage für neue Familien
Wir bieten pro Jahr 3 Infotage für Familien an, die Ihr/-e Kind/-er bei uns in der Kita/Krippe neu anmelden möchten.

-> Weitere Infos finden Sie unter "Unsere Kindertagesstätte / Steckbrief" und "Neuaufnahme"

*****

Bitte öffnen Sie für weitere Veranstaltungen die untergeordneten Seiten.


Ċ
Kindertagesstätte Erlöserkirche,
08.05.2017, 02:29