Honorar

Es gibt keine zwei DJ-Veranstaltungen, die sich gleichen. Daher ist es nicht möglich, hier ein exaktes Honorar zu benennen. Sobald ich die Location und Fahrtstrecke, das Datum und die Wünsche und Schwerpunkte des Gastgebers kenne, erstelle ich Ihnen ein individuelles und sicherlich auch konkurrenzfähiges Komplettangebot.

Um Ihnen vorab einen Eindruck von meinen günstigen Konditionen zu vermitteln, hier zwei Preisbeispiele (Beginn je 19 h), jeweils inklusive Top-Beschallungstechnik, Lichttraverse und Auf-/Abbau. Hinzu kommen nur noch die Fahrtkosten (ab 10 €):

5 stündiger DJ-Auftritt ab 440 €* - inkl. Entertainment-Paket ab 520 €*

7-stündiger DJ-Auftritt ab 520 €* - inkl. Entertainment-Paket ab 600 €*

EXTRAS

Etliche Extras (siehe unten) sind im Honorar schon enthalten, wie eine Ersatzgarantie im Krankheitsfall des DJs, die exzellente HK Audio Beschallungsanlage mit 2000 W RMS oder eine Tanzflächenbeleuchtung mit 4 Farbspots.

Andere Extras sind für einen geringen Aufpreis hinzubuchbar.

Das empfehlenswerte Entertainment-Paket z.B. bietet für einen einmaligen Pauschalpreis von 80 €*

  • eine aktive Lichtshow (kein unkoordiniertes Geflacker)
  • Live-Gesangseinlagen (u.U. mit auf den Anlass oder den Gastgeber umgetexteten Liedern)
  • erweiterte Moderation
  • Gäste-Animation
  • musikalisch-moderative Zeitreisen
  • Mottoparties
  • Umsetzung von Hochzeits- & Geburtstagsbräuchen
  • Unterstützung bei Gästevorträgen (z.B. durch Tuschs, Jingles, Musikbetten)
  • Funkmikrofon
*Alle Angaben Stand Juli 2019. Gemäß § 19 UStG wird keine Mehrwertsteuer erhoben. Änderungen vorbehalten

Preise vergleichen ist Ihr gutes Recht.

Damit Sie aber nicht Äpfel mit Birnen vergleichen, nutzen Sie bitte meine DJ-Checkliste. Dumpingpreise signalisieren häufig einen Haken. Ganz vorsichtig sein sollten Sie bei bundesweit tätigen DJ-Agenturen und -portalen. Oft locken Angebote auch mit falschen Versprechungen bzgl. der Leistungsstärke der Beschallungsanlage. Worauf Sie diesbezüglich achten sollten...

Und noch ein Wort zu den DJ-Preisen:

Gute Leistung ist ihren Preis wert. Das Gesamthonorar beinhaltet neben der eigentlichen DJ-Showzeit:

  • Auf- und Abbauzeit sowie benötigtes Hilfspersonal
  • An- und Abfahrt inkl. Transportfahrzeuge
  • Hochwertige Beschallungsanlage, DJ- und ggf. Lichttechnik inkl. Wartung und Pflege (allein die Beschallungsanlage kostet bei einem Verleih mind. 150 € -und das bei Selbstabholung!)
  • Tonträgersortiment und dessen Pflege (wöchentlich kommen neue Songs hinzu, müssen kategorisiert und archiviert werden)
  • GEMA-Lizenzgebühren (Ich bin bei der GEMA angemeldet und verwende ausschließlich GEMA lizensierte Tonträger gemäß Tarif VR-Ö)
  • Vorgespräche und individuelle Vorbereitung auf die Veranstaltung
  • Steuern, Abgaben (z.B. IHK) und Versicherungen
  • Nicht zu vergessen: In anderen Branchen würde bei den Arbeitszeiten eines DJs ein Nachtzuschlag erhoben!

Die DJ-Showzeit macht also deutlich weniger als die Hälfte der tatsächlich anfallenden Arbeitszeit aus. Und die mitgebrachte Technik hat den Wert eines Kleinwagens - das umfangreiche Musiksortiment, die Werbungs-, Marketing- und laufenden Kosten noch nicht mitgezählt.