Tagesmütterverein Alb-Donau-Kreis e.V.

Sie suchen eine gute Betreuungsmöglichkeit für ihr Kind?
Der Tagesmütterverein unterstützt sie gerne bei der Suche nach einer geeigneten Tagesmutter und berät sie bei Bedarf auch über finanzielle Unterstützung.
Was bedeutet Tagespflege?
In der Tagespflege werden Kinder berufstätiger Eltern betreut. Die Betreuung findet in der Regel in der Wohnung der Tagesmutter statt. Die Betreuungszeiten müssen zwischen den beiden Familien vereinbart werden. Sie richten sich nach dem Bedarf des Kindes und seiner Eltern und den Möglichkeiten der Tagesmutter.
Zu Beginn eines Pflegeverhältnisses werden in einem Vertrag Beginn und Umfang der Tagespflege, Urlaub, Bezahlung und die Kündigungsfrist geregelt.
 
Möchten sie Tagesmutter werden?
Wenn sie interessiert sind und Tagesmutter werden möchten sendet ihnen der Tagesmütterverein einen Fragebogen zu, den sie dorthin ausgefüllt zurückschicken. Nach einem Beratungsgespräch bei ihnen zu Hause und der Teilnahme an einem Einführungsseminar können sie dann vermittelt werden. 
 
Ihre Ansprechpartnerin (in Zusammenarbeit mit dem Landratsamt Alb-Donau-Kreis) : 
Frau Andrea Johnson; Tel 0731/ 185 - 4420; E - Mail: andrea.johnson@alb-donau-kreis.de 
Stützpunkt in Langenau ist das Mehrgenerationenhaus, Kuftenstrasse 19  
Comments