Kurse‎ > ‎

Messermachen

Wieder einmal das urige Gefühl etwas zu (er)schaffen. Die Hitze zu spüren und mit den Händen zu arbeiten.
Das kann ich Ihnen, in einem von mir selbst gehaltenen Kurs, garantieren!
Der Kursablauf ist folgendermaßen:
 
Freitags ab 15:00 Uhr:
  • Wichtige Grundlagen zur Materialkunde und Theorie
  • Erstellen einer Skizze und eines Konzept des Wunschmessers
  • Dann gehts los mit Material richten und Schmiede anfeuern
  • Ausschmieden der Klinge nach Anleitung
  • Klingen richten und Konturarbeiten
  • Klingen über Nacht weichglühen
  • Kleiner Umtrunk und Ausklang des Abends
Samstags ab 9:00 Uhr:
  • Klinge in Form schleifen und Schneide per Feile und Bandschleifer anbringen
  • Zwinge bzw. Handschutz anfertigen
  • Griff zurichten, bohren und anpassen
  • Klinge härten, anlassen und erneut feinschleifen
  • Messer montieren und finishen
  • Klinge schärfen
  • Geschafft und mit einem Lächeln nach Hause gehen.
Während des Kurses wird für das leibliche Wohl gesorgt! Es gibt immer leckeres Essen und Getränke. Keiner bleibt hungrig!! :-)
Wenn Ihr Vegetarier seid, oder sonstige Nahrungsspezialisten, lasst uns das vorher wissen!

Achtung: Bitte bringt für Euch passende Schutzausrüstung mit: Lederhandschuhe, Schutzbrille und ggf. Gehörschutz!
                Vereinbarte Termine sind verbindlich, die Kursgebühr wird nicht erstattet.
 
Wenn Ihr eine Übernachtungsmöglichkeit benötigt, könnt Ihr diese für 20€ pro Person bei uns buchen.
Es stehen 2 Doppelzimmer und ein Einzelzimmer zur Verfügung. Alles rustikal und einfach aber schön!
 
 Kursdauer:  1 1/2 Tage - am Wochenende
 Kursgebühr:230.-€ Kursgebühr-Gutscheine sind in unserem Onlineshop erhältlich! www.geschenkeschmiedemacht.com
Ab July 2019 erhöht sich die Kursgebühr auf 250 EUR pro Person
 Kurstermine: Die freien Kurstermine können Sie per Email erfragen.
Schreiben Sie einfach an: info@geschenkeschmiedemacht.de
 Teilnehmerzahl: Min. 2 und Max. 4-5 Personen
 Vorkenntnisse: Keine nötig aber willkommen
 Voraussetzung:    Handwerkliches Geschick
 Rechtliches:
Gültige Krankenversicherung
Private Haftpflichtversicherung
Comments