Pausenliga‎ > ‎

Pausenligafinale 2017/18

veröffentlicht um 13.07.2018, 06:17 von Marienschule Emsdetten   [ aktualisiert: 13.07.2018, 06:17 ]

An der Marienschule gibt es einen neuen Pausenligameister. Während die Welt am Sonntag nach Russland blickt, erlebte die Marienschule am vergangenen Donnerstag das Endspiel um die Pausenligameisterschaft zwischen dem Team der 6a und dem Team der 7c.

     
                                           

Beide Mannschaften konnten sich nach 12 Spielen als erste und zweite Mannschaft für das Finale qualifizieren. Das Team 7c galt als Favorit und so trat die Mannschaft um Ibrahim auch auf. Schnell führten sie mit 5:2, doch das Team 6a um Berke zeigte Kämpferherz. Kurz vor dem Ende stand es 6:6 und es roch nach Elfmeterschießen. Doch dann konnte Ogulcan und Jonathan den Schlußpunkt zum 8:6 setzten. Damit darf sich das Team 7c Pausenligameister 2018 nennen.