Lebenshaltungskosten Malaysia

Auf dieser Seite erhalten Sie Infos und Tipps über Lebenshaltungskosten Malaysia.

sowie:
Big Mac Index, Quality of Life Index, Global Peace Index
Medizinische Versorgung Malaysia

Autopreise in Malaysia

internationale Schulen in Malaysia


Lebenshaltungskosten Malaysia, cost of living in Malaysia:

Lebenshaltungskosten Malaysia ebook
Einen guten Vergleich der Lebenshaltungskosten in Malaysia erhält man bei der Betrachtung des Big-Mac-Index, dieser vergleicht die Preise des Big Mac bei McDonalds in mehr als 140 Ländern dieser Erde in der jeweiligen Währung und rechnet diese dann in US$ um. Der Big-Mac-Index ist ein guter und einfacher Indikator für die Kaufkraft einer Volkswirtschaft. Kurz gesagt, desto kleiner der Wert, desto günstiger sind die Lebenshaltungskosten, in Malaysia ist dieser Wert im Vergleich sehr niedrig.(Quelle Bloomberg)

Leben können Sie in Malaysia schon mit 20 € pro Tag!

Wenn Sie keine allzu großen Ansprüche stellen, kann man hier schon für 3000 RM (600 €) als Einzelperson pro Monat leben, für weitere 1000 RM auch zu zweit (incl. Miete, Nebenkosten, Telefon, Handy, Internet, Astro, Kleidung, Essen gehen, Versicherung, Einkäufe, tanken..). Die Lebenshaltungskosten Malaysia steigen natürlich wenn der Lebenstil etwas gehobener ist, man z.B. ein nettes Reihenendhaus mietet, auf importierte Lebensmittel nicht verzichten möchte, regelmäßig in Urlaub fährt, die deutsche private Krankenversicherung beibehalten möchte und auch gerne shoppen geht. Dann sollte man als Einzelperson ein Budget von 6000 RM zur Verfügung haben. Nach oben sind natürlich keine Grenzen gesetzt und zwischen 3000 und 6000 RM ist natürlich auch noch eine Menge Spielraum.

Um es für Europäer etwas anschaulicher zu machen, die Lebenshaltungskosten und Preise in Malaysia sind in etwa vergleichbar mit Bulgarien und Ungarn.


Angaben in US$, Wechselkurs Stand 13.07.2009, Quelle Wikipedia, mehr unter: http://de.wikipedia.org/wiki/Big-Mac-Index
 Schweiz
 5,98  Chile      3,19
 Dänemark  5,53  S-Korea
 3,14
 Schweden  4,93  Argentinien  3,02
 Euro-Zone  4,62  Singapur  2,88
 Brasilien
 4,02  Polen
 2,41
 GB  3,69  Mexico  2,39
 Türkei
 3,65  S-Afrika
 2,17
 CZ  3,64  Phillipines
 2,05
 USA  3,57  Indonesien  2,05
 Ungarn
 3,52
 Russland
 2,04
 Japan  3,46  Thailand
 1,89
 Australien
 3,37  Malaysia  1,88
 Kanada
 3,35  China
 1,83
 Kolumbien
 3,34
 HongKong  1,72

Die Organisation Vision of Humanity veröffentlicht seit Jahren den "Global Peace Index", dabei werden weltweit
Nationen mittels 23 verschiedenen Indikatioren, im Hinblick auf
internen Frieden und externen Frieden, bewertet.
Malaysia
belegt 2015 Platz 28 und befindet sich damit unter den 30 am friedlichsten eingestuften Ländern!
Zum Vergleich, Platz 1 Island,
Platz 2 Dänemark, Platz 3 Österreich, Platz 4 Neuseeland, Platz 16 Deutschland,
Platz 20 Niederlande, Platz 21 Spanien, Platz 39 UK, Platz 94 USA, den letzten Platz 123
belegt El Salvador.

The organisation Vision of Humanity published a "Global Peace Index" for the last 3 years. They rate nations by using
23 different indicators in terms of internal and external peace. Malaysia occupies No. 28 and so it is among the 30 most
peaceful countries!

Lesen Sie den vollständigen Bericht unter: http://economicsandpeace.org/wp-content/uploads/2015/06/Global-Peace-Index-Report-2015_0.pdf

  
Hier gehts zum aktuellen "Spezial-Report Malaysia Lebenhaltungskosten" Ausgabe 2016

Medizinische Versorgung in Malaysia:

Die gesundheitliche Versorgung in Malaysia gehört zu den besten in der Region Süd-Ost-Asien und entspricht durchaus westlichem Standard. Staatliche und private Krankenhäuser und Arztpraxen sind allerorts zu finden. Die Qualität des Leitungswassers ist gut und sicher in den Großstädten. In ländlichen Gebieten empfiehlt es sich jedoch das Leitungswasser abzukochen. Auch die Qualität der Lebensmittel wird vom Gesundheitsministerium überprüft und unterliegt ständigen Kontrollen. Allerdings ist es immer ratsam frisch zubereitetes und dampfendes Essen zu sich zu nehmen.

Auswandern Krankenversicherung ist ein wichtiges Thema! Aus eigener Erfahrung kann ich eine Langzeit-Reisekrankenversicherung bei der Hanse Merkur empfehlen, hier können Auslandsaufenthalte von 1 bis 5 Jahren Dauer versichert werden. Die bei der Hanse-Merkur angeforderten Rückerstattungen für Behandlungskosten in Malaysia wurden jedesmal schnell bearbeitet und ausgeführt

Hier sind einige Preisbeispiele aus vergangenen Jahren für das renomierte Pantai Hospital in KL:
Lungenfunktionstest, 40 RM (8 €, 12 US$)
Ultraschall Untersuchung,  184 RM (ca. 38 €, 54 US$),
ein Knochendichte Test,  120 RM (ca. 25 €, 35 US$),
MRT,
Magnetresonanztomographie,  780 RM (163 €, 230 US$)

Im "Spezial-Report Malaysia - medizinische Versorgung" Ausgabe 2016, erhalten Sie ganz ausführliche aktuelle Informationen zur medizinischen Versorgung und Versicherung in Malaysia, Ärzte, Krankenhäuser, Apotheken, Medikamente, Krankenversicherung, Kosten und Preise und vieles wichtige mehr!

Zu Malaria, die Anzahl der infizierten Personen ist in den letzten 2 Jahren wieder leicht angestiegen und liegt zur Zeit bei 26 Fällen auf 100.000 Einwohner,
mortalität ca. 0,3 bis 0,4%). Die Fälle verteilen sich dabei auf Festland 18,2 %, Sarawak 25, 8 % und Sabah 58%.
Festland: kein oder kaum Malaria Gefahr (außer Taman Negara), also hier keine Propylaxe notwendig.
Borneo: geringes Risiko an der Küste von Sarawak, höheres Risiko im Landesinneren und in Sabah. 
Medikamente:
Chloroquine in Malaysia nicht effektiv! Doxycycline 100mg (wird in Deutschland nicht für diese Verwendung empfohlen aber ansonsten weltweit mit sehr gutem Erfolg gegen Malaria eingesetzt und ist sehr günstig im Preis, in malaysischen Apotheken frei erhältlich, Einnahmeempfehlung 1 bis 2 Tage vor Reise und bis zu 4 Wochen nach der Reise je 1 x tägl.),
Atovaquone/ Proguanil, oder Mefloquine sind wirkungsvoll.
Doxyclicline und Malarone sind die Präparate mit den geringsten Nebenwirkungen.
Typen von Malaria in Malaysia: Plasmodium Falciparum 40%, Plasmodium Vivax 50%, Plasmodium ovale <1%, Plasmedium Knowlesi sehr vereinzelt.

Zum Vergleich die Anzahl der Malaria Fälle auf den Phillipinen (bezogen auf die Einwohnerzahl) ist doppelt so hoch.
Empfehlung ohne Gewähr, bitte dazu Ihren Arzt oder Apotheker befragen!


Ratgeber Mücke und Mosquito






Autopreise Malaysia:

Wegen der extrem hohen Import Zölle, als Schutz für die einheimischen Autoproduzenten Proton und Perodua, sind ausländische Automobile in Malaysia sehr teuer

Hier einige Autopreise für Neuwagen in Malaysia 2009, Preise in RM (Quelle "TheStar")

(16.10.2009,1 RM = 0.29541 US$)

 Audi A3 2,0 FSI Multitronic  225.000
 Audi A6 2,0T Multitronic
 295.000
 Audi Q7 3,0 TDI 
  580.000
 BMW 116i 
  168.000
 BMW 530i 
 453.800
 BMW X5 3,0si  548.000
 Ford Escape 2,3  142.764
 Ford Focus 1,8 Ghia  114.010
 Ford Ranger XLT 4x2  84.082
 Honda City 1,5 E i VTEC  89.980
 Honda Accord 2,0  i-VTEC  141.800
 Honda Stream 1,8 i-VTEC  149.800
 Hyundai Getz 1,3 GL  65.409
 Hyundai Sonata 2,0 CVVT-I
 118.802
 Hyundai Tuscon 2,0
 134.478
 Jaguar X-Type 2,0 SE  288.888
 Jaguar XKR Coupe 4,2  998.888
 Mercedes-Benz A170  183.888
 Mercedes-Benz C230  279.888
 Mercedes-Benz E200  353.888
 Mitsubishi Triton 3,2
 97.042
 Mitsubishi Lancer 2,0GT  115.980
 Nissan Murano 350XV  370.000
 Nissan 350Z 3,5 Coupe  385.850
 Perodua Kancil 850 EX  29.155
 Perodua MYVI 1,3EZ Prem  48.812
 Perodua VIVA 850 EX Soli  32.500
 Peugeot 206 Coupe 1,6  158.888
 Peugeot 407  160.594
 Porsche 987 Boxter   520.000
 Porsche Cayman S
 669.000
 Proton Saga 1,3L N-Line  31.500
 Proton Gen-2 1,3
 46.899
 Proton Waja 1,6 Campro  56.666
 Renault Kangoo Nevo  78.068
 Renault Scenic 1,6  138.520
 Skoda Octavia 200FSI
 165.139
 Suzuki Grand Vitara 2,0  143.764
 Toyota Avanza 1,3  65.500
 Toyota Camry 2,4V  168.304
 Toyota Rush1,5S  94.888
 VW Cross Polo 1,6
 108.888
 VW New Beetle 1,6  139.888
 VW Touareg 3,6 V6 FSI  433.888
 Volvo C30 2,4i
 215.500
 Volvo V50 2,4i  185.950
   
                                                                             

hier gehts zum aktuellen Spezial-Report Malaysia Auto Verkehr von 2016

Deutsche und I
nternationale Schulen in Malaysia, german+ international schools in Malaysia:

Wer mit Kindern auswandert, hat noch mehr zu bedenken! In Malaysia finden Sie eine große Anzahl an internationalen Schulen, Sie können wählen ob Ihr Kind dem englischen, amerikanischen, australischen oder französischen Lehrplan folgen soll. Für deutschsprachige Kinder empfielt sich die Deutsche Schule in Kuala Lumpur, die anders als der Name annehmen läßt, in der angrenzenden Stadt Petaling Jaya liegt. Außerdem gibt es noch japanische, koreanische, chinesische und indonesische internationale Schulen. Allerdings hat die Ausbildung an einer der internationalen Schulen in Malaysia auch ihren Preis. Die Kosten betrugen 2011 für die Primary Stufe (Grundschule) ca. 16.000 RM (ca. 3.300 €) bis 42.000 RM (ca. 8.800 €) pro Jahr und für die Sekundar Stufe bei 20.000 RM (ca. 4.200 €) bis 48.000 RM (ca. 10.000 €) pro Jahr,  je nachdem für welche der zahlreichen Schulen man sich entscheidet. Dazu kommen noch die Kosten für die Aufnahme, Anmeldung, Mitgliedsgebühren,  Kautionen usw.

Aktuelle Infos und Preise entnehmen Sie bitte dem kompletten "Insider Ratgeber Auswandern Malaysia" Ausgabe 2016.