Gartenseiten‎ > ‎

Pflanzen 2009

Durch die Neugestaltung unseres Gartens hat sich auch bei der Bepflanzung einiges geändert. Im hinteren Bereich - unter und vor der riesigen Tanne - lege ich ein Halbschattenbeet an, das vorwiegend mit weiß- und hellblau blühenden Pflanzen bestückt wird sowie mit Farnen und Funkien.


*



Hier sieht man z.B. die weiße Akelei, den Waldmeister und das weiße Tränende Herz. Die Pflanzen der rechten Spalte blühen an einem anderen Platz.


Nach dem langen Winter ist 2009 im April der Garten regelrecht explodiert. Innerhalb kürzester Zeit sind die frühen Blüher von den Spätblühern des Frühlings eingeholt worden. Neu dazu gekommen sind die Bergenien am Teich - Pflanzen, die ich vorher nie beachtet habe.





Comments