Der MGV Dachsbach wurde nach Unterlagen aus dem Jahr 1893 im Jahr 1865   von folgenden Personen gegründet:

Dr. Paul Bauer / Emil Senckenberg / Lehrer Korn / Lehrer Sauermann / Johann Auer

       Nach dem 1. Weltkrieg trat der Verein dem Fränkischen Sängerbund bei. In beiden Weltkriegen ruhte die Sängertätigkeit, weshalb sowohl das 50-jährige als auch das 75-jährige Jubiläum nicht besonders begangen werden konnten. Die Proben nach dem 2. Weltkrieg wurden erst 1947 wieder aufgenommen und zwar unter 1. Vorsitzendem Peter Mechs und dem Dirigenten Wilhelm Kreß. Vorsitzender Peter Mechs führte den Verein auch noch beim 100-jährigen Jubiläum, welches aus Wettergründen erst im Juni 1966 gefeiert wurde.

       Beim Fest zum 125-jährigen Vereinsjubiläum am 30.06/01.07.1990 war Rudolf Frömmel 1. Vorsitzender. Unser jetziger Chorleiter Reinhard Baugut hatte dieses Amt schon damals inne.