Vogelsang (Gommern)

Die Landesversicherungsanstalt der preußischen Provinz Sachsen eröffnete im Jahre 1899 in einem Waldstück bei Gommern (nahe Magdeburg) die erste Lungenheilstätte für Frauen, zu erst mit 160 Betten. Die Klinik Vogelsang galt lange als Musteranstalt, verfügte sie als erste über eine autarke Stromversorgung, eine Geschirrspülmaschine und einen eigenen Krankenwagen. In der heute noch existenten Fachklinik gibt es auch ein kleines medizinhistorisches Museum.



  







 


Nebenstehende Grafik ist der Zeitschrift "Tuberkulose-Arbeiten aus dem Kaiserlichen Gesundheitsamte", Julius-Springer-Verlag 1904-1918 entnommen.















und nachstehend aktuelle Aufnahmen (Juni 2012):

Vogelsang





Comments