Rezepte‎ > ‎

Spinat-Taler

Zutaten

200 g Blattspinat (tiefgekühlt)
300 g Frischkäse
1 Knoblauchzehe
2 Eier
50 g Semmelbrösel
Salz und Pfeffer
Muskatnuss
2 EL Mehl
2 EL Öl (zum braten)
Anmerkungen
Dazu passt ein frischer Salat. Im Original wurden 400 g Magerquark verwendet, die stark ausgepresst werden sollten.

Zubereitung

  1. Den Blattspinat auftauen.
  2. Die Knoblauchzehe schälen und fein hacken.
  3. Den Frischkäse in eine Schüssel geben.
  4. Die Eier aufschlagen und zum Frischkäse geben.
  5. Die Semmelbrösel und den Knoblauch dazugeben und alles vermengen.
  6. Den Spinat fein hacken und zu der Masse geben.
  7. Das Ganze mit (feingeriebener) Muskatnuss, Salz und Pfeffer kräftig würzen.
  8. Sollte die Masse zu "flüssig" sein noch 2 EL Mehl dazugeben.
  9. In einer großen Pfanne etwas Öl erhitzen.
  10. Pro Taler jeweils 1 EL von der Masse in die Pfanne geben.
  11. Von beiden Seiten goldbraun braten.

zusätzliche Suchbegriffe: vegetarisch, Finger Food


Comments