Rezepte‎ > ‎

Maisküchlein

Zutaten

2 Dosen Mais (285 g Abtropfgewicht)
1 Bund Frühlingszwiebeln
3 Eier
4 Zweige Petersilie
je 1 rote und grüne Chilischote
1 Stück frischer Ingwer (ca. 2 cm)
5 EL Öl
  5 EL Mehl
1  TL
Salz

Anmerkungen

gr groß
Essl. Esslöffel
Msp. Messerspitze
Päck. Päckchen

Petersilie war im ursprünglichen
Rezept Koriander

Zubereitung

  • Den Mais abgießen und gut abtropfen lassen.
  • Danach den Mais mit dem Pürierstab grob pürieren.
  • Die Frühlingszwiebeln putzen und fein hacken.
  • Die Chilischoten putzen, entkernen und fein hacken.
  • Den Ingwer schälen und fein hacken.
  • Koriander waschen, abtupfen und fein hacken.
  • Gemüse, Eier, Mehl und Salz in eine Schüssel geben und gut vermixen.
  • Das Öl in einer Pfanne erhitzen.
  • Je eine eßlöffel große Menge in das heiße Öl geben.
  • evtl. flach drücken und auf jeder Seite ca. 3 min goldgelb backen.

Dazu passt Salat.

zusätzliche Suchbegriffe: vegetarisch, Maiskuchen, Maispfannkuchen, Maispfannekuchen
Comments