Rezepte‎ > ‎

Kürbiscremesuppe

Zutaten

  • 1 Hokkaido-Kürbis (honigmelonen-groß) oder Spaghettikürbis
  • 1/2 l Gemüsebrühe
  • 3 Kartoffeln
  • 3 Möhren
  • 1 große Zwiebel
  • 1 EL Butter
  • 1/2 bis 1 Becher Schmand
  • Salz, Pfeffer und Curry
  • Petersilie (zum Garnieren)

Zubereitung

  1. Kürbis in Segmente schneiden und diese schälen. Kürbissegmente in kleine Würfel schneiden und in einem großen Topf mit einem 1/2 l Brühe aufsetzen.
  2. Möhren  schälen und in kleine Würfel schneiden und zu dem Kürbis in den Topf geben.
  3. Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden und in den Topf geben.
  4. Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden und in den Topf geben.
  5. Das Gemüse kochen bis es weich ist. Evtl. etwas Wasser dazugeben.
  6. Topf von der Flamme nehmen und das weiche Gemüse mit einem Kartoffelstampfer passieren.
  7. Butter und Schmand dazugeben und unterrühren.
  8. Die Suppe mit Salz, Pfeffer und etwas Curry-Pulver abschmecken.
  9. Mit Petersilie garnieren und servieren.
Comments