Rezepte‎ > ‎

Gemüse-Lasagne

Zutaten

  • 4 Tomaten
  • 2 Zucchini
  • 100g frische Champignons
  • Zitronensaft (zum Beträufeln)
  • 1-2 EL Olivenöl
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 TL Oregano
  • 1 TL Basilikum
  • Weißwein (zum Ablöschen)
  • Salz, Pfeffer, Muskat
  • Worcestersauce
  • 200g Lasagneplatten
  • 1/2 l Bechamelsauce
  • 1/2 l Tomatensauce
  • 200g Mozzarella

Zubereitung

  1. Zucchini und Champignons putzen, in Scheiben schneiden und die Champignons mit Zitronensaft beträufeln.
  2. Knoblauchzehen fein hacken.
  3. Das Olivenöl erhitzen und den Knoblauch darin anschwitzen.
  4. Die Zucchinischeiben und die Champignons dazugeben und kurz anschwitzen
  5. Gemüse mit Oregano und Basilikum bestreuen, mit Weißwein ablöschen und kurz dünsten.
  6. Tomaten waschen und in Scheiben schneiden.
  7. Die Tomatenscheiben unterheben, das ganze mit Salz, Pfeffer, Muskat, Zitronensaft und Worcestersauce abschmecken.
  8. Die Lasagneplatten schichtweise mit dem Gemüse, der Bechamelsauce und der Tomatensauce in eine ausgefettete Auflaufform schichten.
  9. Den Mozzarella in Scheiben schneiden und die Lasagne damit bedecken.
  10. Die Lasagne im vorgeheizten Backofen bei 180 - 200 Grad backen
Nach einem Rezept von David G.

Comments