Rezepte‎ > ‎

Auberginen-Linsen-Suppe

Zutaten

2 EL Olivenöl
2 kl. Auberginen (ca. 500 g)
1 Msp. Cayennepfeffer
0,5 TL Kreuzkümmel (gemahlen)
3-4 Pr. Zimt (gemahlen)
0,5 TL Salz

Pfeffer
200 g rote Linsen
1 l Gemüsebrühe
200 g Tomaten
1/2 Zitrone (der Saft)
Rezeptfoto

Abkürzungen

EL Esslöffel Msp. Meserspitze
Pr. Prise TL Teelöffel
Anmerkungen
Optisch nicht sehr ansprechend, aber sehr lecker. Statt der Tomate kann auch Tomatenmark verwendet werden, dann fehlt aber der rote Farbtupfer.

Zubereitung

  1. Die Auberginen waschen, abtrocknen und in Würfel schneiden (ca. 1 cm groß)
  2. Das Öl in einem großen Topf erhitzen und die Auberginenwürfel anbraten.
  3. Mit dem Cayennepfeffer, Kreuzkümmel, Zimt, Salz und Pfeffer würzen.
  4. Die Linsen dazugeben, kurz mitschmoren lassen und mit der Brühe aufgießen.
  5. ca. 20 Minuten köcheln lassen
  6. Die Tomaten waschen, würfeln und zur Suppe geben.
  7. Die Zitrone auspressen und den Saft in die Suppe geben.

zusätzliche Suchbegriffe: laktosefrei, vegan

Comments