Herzlich  Willkommen bei der
Landesarbeitsgemeinschaft Psychiatrie-Erfahrener Baden-Württemberg im Bundesverband Psychiatrie-Erfahrener e.V.



Die Landesarbeitsgemeinschaft Psychiatrie-Erfahrene im BPE steht für folgende Forderungen:
  • Uneingeschränktes Recht auf körperliche Unversehrtheit
  • Strafrechtliche Sanktionen und zivilrechtliche Ansprüche bei Verstößen gegen dieses Recht
  • Aufklärung über Risiken und mögliche Schäden vor einer Behandlung
  • Abschaffung aller Sondergesetze für Menschen mit psychiatrische Diagnosen
  • Recht auf selbstgewählte Krisenbegleitung
  • Recht auf Unterstützung in Krisensituationen
  • Wahlfreiheit wo und wie man sich behandeln lassen will. Keine „aufgedrückte“ fürsorgliche „Hilfe“
  • Gewaltfreie Psychiatrie und Achtung der Würde des Menschen
  • Einrichtung von Unterstützungsangeboten von Betroffenen für Betroffene
  • Einrichtung von Krisenpension / Einzelfallhilfen
  • Recht auf Normalität