Abenteuer‎ > ‎

Planwagentour 2 Tage

Zwei-Tage-Tour mit Grillen und Übernachten am Lagerfeuer

Falls Ihnen die eintägige Planwagentour zu wenig Abenteuer verspricht, können Sie mit uns auch das ganze Wochenende im Planwagen unterwegs sein und sogar die Nacht am Lagerfeuer verbringen.

Übernachten am Lagerfeuer bei Abenteuer-Kutschenfahrten

Bei der 2-Tage-Tour fahren wir ebenfalls nach Großnondorf (Details siehe Planwagentour 1), nehmen aber eine längere Route und übernachten am Lagerfeuer mit Schlafsack und Zelt. Romantik pur also. Allerdings heißt es auch anpacken: Pferde versorgen, Lager einrichten, Feuer machen, Zelt aufbauen. Zum Frühstück und Mittagessen gibt es nach Cowboy-Art selbst zubereitete, rustikale Kost: z. B. Speck, Schinken, Gemüse und Eier in der Pfanne. Am Abend wird gegrillt. Zum Abschluss lassen wir den zweiten Tag in der Laube unseres Kutschenfahrbetriebes gemütlich ausklingen.

Auch bei dieser Tour kann ein Kind mit Reiterpass oder ein Erwachsener mit soliden Reitkenntnissen auf einem Haflinger mitreiten. Und Sie dürfen, so Sie möchten, auch selbst kutschieren.

Für bequemeres Übernachten gibt es die Möglichkeit, ein komfortabel eingerichtetes Kellergassen-Presshaus anzumieten. Auch eine Weinkeller-Führung im interessanten Rundkeller Dürr können Sie dazu buchen.

Streckenlänge: ca. 55 Kilometer
Abfahrt: 10 Uhr

Aktionspreis

  • 450 € pro Kutsche (maximal 6 Personen) es sind auch mehre Kutschen möglich
  • Inklusive Begrüßungsschnaps, Erklärung beim Einspannen und Kutschieren, 2 x 4 Stunden Kutschfahrt
  • Exklusive Verpflegung sowie - falls gewünscht - Miete für Haflinger und Nächtigung im Presshaus Stocker-Keller (Bilder siehe Planwagentour maßgeschneidert) oder im Kellerhaus Kraus

Buchung und Terminplanung kutschenfahren@gmx.at  oder 0676 / 33 24 865