Kunst im Wald

Wege zu KUNST IM WALD 2017

1 : Von der Haltestelle Heinrichshaus aus links in Richtung Von der Heydt gehen, dann die erste Möglichkeit links in den Wald nehmen und der Beschilderung folgen.

2 : A1 Abfahrt Von der Heydt. Gleich parken und in Richtung Von der Heydt gehen.Die Autobahn unterqueren und die Saarbahngeleise überqueren, dann die erste Möglichkeit links in den Wald nehmen und der Beschilderung folgen.

3 : A1 Abfahrt Von der Heydt. Nicht parken, sondern mit dem Auto die Autobahn unterqueren und die Saarbahngeleise überqueren. Rechts von der Straße im Wald kann man parken, die Straße überqueren und links in den Wald gehen. Dann der Beschilderung folgen.

4 : A1 Abfahrt Von der Heydt. Wenn man der Straße nach Vonder Heydt folgt, findet man im Ort zwischen dem zweiten und dritten Haus auf der linken Seite einen idyllischen Pfad, der nach ca. 300m zum Ausstellungsgelände führt. Keine Parkplätze an der Stelle.

5 : Parkplatz Burbacher Weiher (Fischerhütte). Am Weiher vorbei im Richtung Von der Heydt gehen. Abzweigung in den Wald ist beschildert.

6 : Parkplatz am Burbacher Waldfriedhof. Der Moselstraße in Richtung Von der Heydt folgen. Der Eingang in den Wald rechts ist markiert




Untergeordnete Seiten (3): für Besucher für Mitmacher Künstler