Kinderkleidermarkt
Zellerau - Würzburg

Herzlich willkommen auf der Homepage des Kinderkleidermarktes Würzburg, Zellerau.

Gern informieren wir Sie auf den folgenden Seiten über alles Wichtige und 

Wesentliche für eine Teilnahme und den Besuch.

Aktualisiert: 23.10.2022

Wenn der Frühling naht:

der Kinderkleidermarkt für Frühjahrs- und Sommerkleidung findet statt

am Samstag, 25. März 2023,
von 12 - 16 Uhr

Schwangere haben bereits ab 11.30h
Einlass mit Nachweis (Mutterpass) und einer Begleitperson

in der Aula des Friedrich-Koenig-Gymnasiums (FKG) 

Friedrichstr. 22, Würzburg - Zellerau
- barrierefrei -

Es gelten die tagesaktuellen Corona-Regeln
(nach Vorgaben des Ordnungsamtes)  

Vielen Dank an die Schule, dass wir wieder die Räumlichkeiten nutzen dürfen!


Weitere Besucher-Infos: -> bitte die untergeordnete Seite öffnen!

Auf den gut sortieren und nach Größen angeordneten Auslagetischen werden Sie "Alles rund um's Kind" finden:

je nach Jahreszeit wird entsprechend Herbst- und Winterkleidung bzw. Frühjahrs- und Sommerkleidung angeboten
(auch in GROSSEN Größen bis 164, 170, XS, S, M, L!!),

zudem noch Vieles mehr:

Kleinkind-Erstausstattung (Wickeltaschen, Stillkissen, Wärmestrahler, Decken, Tragetücher, Greiflinge etc.)
Schuhe (saisongerecht, bis Größe 44),
Bettwäsche (Kinder-, Jugend-)
Unterwäsche, Bodys
Mützen (saisongerecht),
Strümpfe,
Strumpfhosen (saisongerecht),
Sportartikel (Kleidung und Zubehör)
Faschingsartikel,
Spielsachen,
DVD's, CD's (aber natürlich keine Selbstgebrannten!!!)
gut sortierte Bücher (Kinder-, Jugend-, Sach-, Schul-, Koch-, Weihnachts-, Schwangerschafts-Literatur, Comics, etc.)
Autositze,
Umstandsmode (Möglichkeit zur Anprobe vorhanden!),
Fahrräder, 
Kinderwagen,
Taschen, Schulranzen,

... und so weiter!

Der Kinderkleidermarkt Zellerau findet zweimal jährlich im Frühjahr und Herbst statt und kann sowohl bei den Umsatzzahlen als auch bei den Verkäufer-Anmeldungen stets steigenden Zuspruch verzeichnen. 

Der Erlös wird jedes Mal an Einrichtungen in der Zellerau gespendet, die sich für das Wohl unserer Kinder einsetzen.

                    Wir freuen uns auf Sie!

Wie unser Kinderkleidermarkt funktioniert:

* bei Interesse zur Teilnahme erhalten Sie eine Stamm-Nr., wenn wieder ein Platz frei geworden ist. Andernfalls werden Sie auf die Warteliste aufgenommen.

* mit dieser Stamm-Nr. zeichnen Sie dann vorab ALLE Ihrer Artikel aus, auch mit Preis und Größe

* die Artikel werden ALLE am Freitag vor dem KKM abgegeben, von den Helfern nach Waren und Größen sortiert und entsprechend sortiert ausgelegt

* eine Mithilfe in einer der 7 Helferschichten ist daher Voraussetzung

* -> es ist KEIN Tischverkauf; Sie haben daher beim Verkauf selbst kein Mitspracherecht mehr, was Artikel oder Preise betrifft

* am Samstag beim Verkauf gehen die Besucher wie in einem Kaufhaus "einkaufen" und zahlen dann alles zusammen an der Kasse

* dort wird erfaßt, von welchem Verkäufer (Stammnummer) Waren verkauft wurden. Diese Preise werden dann pro Verkäufer ausgerechnet und zugeteilt

* bei der Abholung der Waren (dann wieder zurück sortiert auf die einzelnen Verkäufer-Nr.) erhalten Sie Ihren Erlös abzgl. 10% ausbezahlt

* von den einbehaltenen 10% werden u.a. die Unkosten beglichen, doch der größte Teil des Erlöses geht als Geld-Spende an Zellerauer Einrichtungen, die sich für die Arbeit und das Wohl der Kinder hier in der Zellerau einsetzen.