Die Farm

!Bahn frei!

Hurra!!!
Der Weg ist frei für unsere Kinderfarm!
Am 21.September 2017 konnte die Stadt Frankfurt beginnen, das Rennbahngelände
in Niederrad zu räumen. Uns ist noch nicht bekannt, wann wir das Gelände betreten können, um weitere Pläne zu schmieden.

Sobald wir mehr wissen werdet Ihr es hier erfahren...




Stell Dir einen Platz im Freien vor


mit

„Wildnis“ aus Bäumen, Wiesen und Büschen, Lagerfeuer und Wasserstelle, Beerensträuchern und erdigen Rüben, zickigen Ziegen, wolligen Schafen, fröhlichem Gekicher und strahlenden Kindern




wo Kinder

klettern, wild toben und schmutzig werden, Blütenkronen binden, sich im Gebüsch verstecken, sich streiten und vertragen, singen und planschen, am Lagerfeuer träumen, Früchte ihrer Fürsorge geniessen, Tiere versorgen, Ställe zimmern, Zäune ziehen und Tipis bauen, Feste organisieren, Pippi Langstrumpf oder Piraten sind -
und und und.....



Unsere Kinderfarm soll ein geschützter Raum im Freien werden, möglichst naturnah, in dem Kinder Tiere, Pflanzen und Natur erleben, sie pflegen und Verantwortung dafür entwickeln.

Offen für:
- große und kleine Kinder
- Kindergruppen und -einrichtungen
- Familien
- alle Menschen