Aktuelles‎ > ‎

Gerüchte und Fehlinformationen zum Austritt aus dem Kreisverband

veröffentlicht um 27.07.2015, 10:39 von KGV Zur Sonne   [ aktualisiert: 27.07.2015, 10:39 ]
Wir möchten hiermit Gerüchten und Fehlinformationen zum bevorstehenden Austritt aus dem Kreisverband begegnen, die derzeit im Verein verbreitet werden:

  1. Der bevorstehende Austritt aus dem Kreisverband hat keine Folgen auf den Zwischenpachtvertrag des Vereins mit dem Verband.
  2. Auch Ihre, mit dem Verein abgeschlossenen Unterpachtverträge sind durch den Austritt nicht gefährdet.
  3. Die "Verwaltungsvollmacht" war nie wirksam und wird vom Verein auch nicht benötigt, denn wir haben den Zwischenpachtvertrag, was wir Ende 2014 festgestellt haben. Eine etwaige Kündigung der "Verwaltungsvollmacht" stellt also keine Gefahr dar.
  4. Der Verband hat weder dem Verein noch Ihnen, den einzelnen Gartenfreunden, gegenüber einen Anspruch auf irgendwelche zusätzlichen Verwaltungsgebühren oder ähnliche Zahlungen. Hierzu bedürfte es einer vertraglichen Regelung, die es nicht gibt.

Sollten Sie Fragen zum Thema haben, kommen Sie bitte auf uns zu!

Ihr Vorstand