Aktuelles‎ > ‎

Absage Termine Stromzählertausch

veröffentlicht um 19.07.2016, 12:36 von KGV Zur Sonne   [ aktualisiert: 19.07.2016, 12:37 ]

Liebe Mitglieder,

wir wurden von der mit dem Zählerwechsel beauftragten Elektrofirma davon in Kenntnis gesetzt, dass der Lieferant der Stromzähler trotz großzügigem Vorlauf (normale Lieferzeit: 6 Wochen, bestellt wurde 8 Wochen vorher) nicht alle bestellten Stromzähler termingerecht liefern kann.

Daher müssen die Termine am Mittwoch, Donnerstag und Freitag entfallen. Ersatztermine werden bekanntgegeben, sobald Gewissheit über die Lieferung der restlichen Zähler besteht.

Bitte prüfen Sie währenddessen erneut, ob eine normgerechte Zählertafel (Voraussetzung für den Zählerwechsel!) vorhanden ist. Ein unverbindliches Beispielbild für eine solche Zählertafel (auch "Dreipunkt-Zählertafel") finden Sie im Anhang. Zu Vor-Wende-Zeiten gängige Befestigungen aus Hartpapier/Pertinax sind offenbar leider nicht mehr ausreichend.

Es steht Ihnen natürlich frei, sich die Zählertafel allein zu besorgen bzw. einen anderen Elektriker mit der Montage der Zählertafel zu beauftragen. Wir empfehlen aber nachdrücklich die Rücksprache mit der bisher beauftragen Elektrofirma beim Vor-Ort-Termin. Auch kann ggf. wieder eine Sammelbestellung zu günstigen Preisen veranlasst werden, wenn klar ist, wie viele Gärten eine neue Zählertafel benötigen.
Beachten Sie bitte auch bei individuellen Preisrecherchen, dass außer der reinen Montage der neuen Zählertafel ggf. Nebenarbeiten notwendig werden. Die Circa-Preise, die von der Elektrofirma bei bereits aufgesuchten Gärten genannt wurden, sind daher nicht unbedingt 1:1 auf andere Gärten übertragbar.

Vielen Dank für Ihr Verständnis
Ihr Vorstand