Erstkommunion 2012

Erstkommunion 15. April 2012

 „Unterwegs mit Jesus“ – so lautete das diesjährige Motto der Erstkommunion. Um dies zu verdeutlichen, konnte man in unserer Kirche die Fußspuren der diesjährigen 14 Erstkommunionkinder finden.  Zu Beginn der Vorbereitungszeit befanden sich die Fußspuren noch im hinteren Teil der Kirche. Zum Gottesdienst der  Gewänderübergabe  Anfang März waren die Spuren schon einige Meter weiter gerutscht. Am Erstkommuniontag selber waren die Spuren direkt am Altar, denn jetzt waren die Kinder angelangt an ihrem Ziel, am Altar. An dem Ort, an dem wir in jeder Eucharistiefeier das „Geheimnis unseres Glaubens“ feiern.

14 Kinder aus unserer Gemeinde hatten sich bis dahin in wöchentlichen Gruppenstunden vorbereitet. In zwei Gruppen trafen sie sich, begleitet von den Gruppenleiterinnen Frau Hiller, Frau Rohrmeyer, Frau Schmid, Frau Speidel und Frau Wegener-Rothhaas. In den Gruppenstunden wurden viele verschiedene Themen besprochen. Neben der Bibel, der Taufe und der Versöhnung kam vor allem Jesus als unser Brot des Lebens, zur Sprache. Es wurde versucht, die Kinder in altersgemäßen Gruppenstunden auf dieses Geheimnis unseres Glaubens vorzubereiten.

Neben den Gruppenstunden feierten wir auch spezielle Familiengottesdienste. Denn die Erstkommunion ist nicht nur auf dem Glaubensweg jedes Einzelnen ein wichtiges Ereignis, sondern auch für die Gemeinden ein großes Fest. Mit der Erstkommunion gehören die Kinder nun auch zur Tischgemeinschaft (communio = Gemeinschaft) mit Jesus und mit allen Gläubigen weltweit und besonders in unserer Kirchengemeinde.

Mein herzlicher Dank gilt den Gruppenleiterinnen, die sich bereit erklärt haben, die 14 Kommunionkinder  wöchentlich zu begleiten und sich viel Mühe bei der Vorbereitung und Durchführung der Gruppenstunden und Gottesdienste gegeben haben. Ebenso bedanke ich mir bei allen, die zum Gelingen der Vorbereitung beigetragen haben ,sowie Pfr. Walter Humm ,der sich in unserer Vakanz bereit erklärt hat ,den Erstkommunionweg mit zu begleiten.

Comments