Erntedank 2013


Kinderhaus Rammingen feierte Erntedank in der Kirche

Am Montag nach dem Erntedankfest wurde die Kirche St. Georg mit vielen kleinen Festgästen belebt. Kinder aus dem Kinderhaus Rammingen brachten in einem großen Korb ihre Erntegaben in die Kirche. Es wurde getanzt, gesungen und gebetet, um Gott DANKE zu sagen, dass er so viele schöne Dinge wachsen lässt: Obst und Gemüse, Getreide und Bäume, Blumen und Menschen. Ganz eifrig waren die Kinder bei der Sache und wollten ganz genau wissen, warum wir Erntedank feiern. Die Kirchengemeinde sagt danke für den netten Besuch und den Korb mit den wundervollen Sachen. Sie kamen den Menschen zugute, die im Tafelladen Ulm einkaufen können. Teilen, das haben die Kinder erfahren, gehört auch zum ERNTE-DANKE. Wir freuen uns schon auf den nächsten Besuch der Kinder.

 Monika Romer, Gemeindereferentin


Comments