Das bin ich


Mein Name ist Natalie Haupt, ich bin im Januar 1970 geboren und selbst Mutter von 3 Kindern, Jana (geboren Mai 1994), Emily (geboren August 2008) und Fynn (geboren Dezember 2010). Seit Juni 2011 bin ich als Tagesmutter in Kalbach tätig.

Mit der Geburt unserer Tochter Emily im Jahr 2008, reifte die Idee und das Konzept der Kalbacher Strolche. Ich musste selber als berufstätige Mutter feststellen, wie schwierig es war einen Krippenplatz für unsere damals 1-jährige Tochter zu finden. Schließlich bekamen wir einen Platz bei einer liebevollen Tagesmutter. Dies war ursprünglich der Plan B, sollten wir keinen Platz in einer Krippe bekommen.

Schnell stellten mein Mann und ich  jedoch fest, dass aus unserem ursprünglichen Plan B unser favorisierter Plan A wurde.  Die liebevolle Aufmerksamkeit in häuslicher, familiärer Umgebung bei der Tagesmutter war genau das Richtige für unsere kleine Maus in dieser frühen Lebensphase.

Als ich dann mit unserem Sohn im Jahr 2010 schwanger wurde stand für mich, bestärkt durch die guten Erfahrungen bei der eigenen Tagesmutter und natürlich meiner generellen Liebe zu Kindern fest, dass ich mich genau dieser Aufgabe widmen wollte.



Qualifikation

  • Pflegeerlaubnis des Stadtschulamtes Frankfurt gem. § 43 SGB VIII 
  • Grundqualifizierung in der Kindertagespflege Teil I und Teil II
  • Bundesverbandszertifikat
  • Erste-Hilfe-Kurs am Baby / Kleinkind (wird alle 2 Jahre erneuert)
  • Regelmäßige Fortbildungen

Sonstiges
  • Nichtraucherhaushalt
  • Wir haben 2 Katzen (Baghira und Lina). Lina ist ausschließlich Freigänger und Baghira hält sich auch teilweise im Haus auf

Alles weiter entnehmen Sie bitte auch meinem Konzept