28.02.2018 Real Life REST

ACHTUNG!! Vortrag muss leider wegen Krankheit entfallen!
Es wird ein Ersatzvortrag gehalten.

Vermutlich wird Alexander Culum erzählen über

"Blockchain, Real Life and the Rest"
oder
"Was Sie schon immer über die Blockchain wissen wollten"





Spricht man aktuell über APIs, fällt den meisten direkt der Begriff REST ein. Doch REST bedeutet mehr als nur JSON über HTTP zu transportieren. 
An diesem Abend wollen wir uns gemeinsam angucken was alles zu REST gehört und uns exemplarisch Java Bibliotheken und Frameworks angucken die dabei helfen REST APIs zu bauen.

Michael Vitz verfügt über mehrjährige Erfahrung in der Entwicklung, Wartung und im Betrieb von Anwendungen auf der JVM. Aktuell beschäftigt er sich vor allem mit den Themen Microservices, Cloud-Architekturen, DevOps, Spring-Framework und Clojure.

Als Senior Consultant bei INNOQ hilft er Kunden wartbare und wertschaffende Software zu entwickeln.

Nebenbei ist er Autor einer Kolumne im JavaSPEKTRUM, in der er alle zwei Monate einen Artikel zu den Themen JVM, Infrastruktur und Architektur veröffentlicht.

Der JUGF-Stammtisch findet am 28.02.2018 ab 18:30 Uhr in der Deutschen Nationalbibliothek statt.

Nach der Veranstaltung treffen wir uns wie immer noch zum Stammtisch bei Essen & Trinken in der Apfelweinwirtschaft Frank, reserviert ist ab 20:30.

Anfahrt zur Deutschen Nationalbibliothek
  • ÖPV: Mit U5 direkt vom HBF (oder Konstablerwache). Auf dem Ring mit Bus 32.
  • Fahrrad-Ständer vor dem Gebäude.
  • PKW: Tiefgarage, kostenpflichtig, bis 22:15 geöffnet

Anmelden könnt ihr euch wie immer mit Doodle.

Deutsche Nationalbibliothek


Comments