28.01.2015 Softwarearchitektur im Wandel

Update 29.01.: Prezi zum Vortrag ergänzt.

Kai Brozsat hat bei der JUGF eine Freikarte für die Hauptkonferenz der W-JAX gewonnen und wird seine Erfahrungen dort für die JUGF zusammenfassen.
Es wird sich dabei auf das Thema 'Softwarearchitektur im Wandel' konzentrieren. Kernthemen seines Vortrags sind:
  • Applikation Server vs. MicroServices
  • Command Query Responsibility Segregation CQRS
  • Modular deployment (Docker & co)
Kai ist als 'Technischer Architekt' bei der Firma Kewill (www.kewill.de) in Bad Homburg angestellt. Dort versucht er vor allem die Nachhaltigkeit und Effizienz in der  Softwareentwicklung voranzubringen. Zuvor hat er 10 Jahre als Softwareentwickler in England gearbeitet.

Der JUGF-Stammtisch findet am 28.01.2015 ab 18:30 Uhr in der Deutschen Nationalbibliothek statt.

Nach der Veranstaltung treffen wir uns wie immer noch zum Stammtisch bei Essen & Trinken in der Apfelweinwirtschaft Frank, reserviert ist ab 20:30.

Anfahrt zur Deutschen Nationalbibliothek
  • ÖPV: Mit U5 direkt vom HBF (oder Konstablerwache). Auf dem Ring mit Bus 32.
  • Fahrrad-Ständer vor dem Gebäude.
  • PKW: Tiefgarage, kostenpflichtig, bis 22:15 geöffnet
ACHTUNG: Die U5-Haltestelle "Nibelungenallee/DNB" wird wieder angefahren. Die Eckenheimer Landstraße ist aber in diesem Bereich immer noch beidseitig gesperrt. Die Zufahrt zur Tiefgarage erfolgt daher noch immer allein über die Cronstetten-Straße.

Anmelden könnt ihr euch wie immer mit Doodle.

Deutsche Nationalbibliothek


Comments