24.06.2015 Continuous Loadtesting mit Gatling

Update 25.06.: die Folien zum Vortrag sind hier.

Egal ob Monolith oder Microservice: An Lasttests kommt (normalerweise) keiner vorbei. Neben dem weithin bekannten JMeter hat sich in den letzten Jahren ein neues Tool etabliert: Gatling. Hinter dem imposanten Namen verbirgt sich ein auf Netty aufbauendes, per Scala-DSL konfiguriertes OpenSource-Lasttest-System das antritt am Thron von JMeter zu sägen. Wie weit ihm das gelingt, wie man Lasttests damit aufzieht und welche Möglichkeiten es bietet sind die Themen des Vortrags.

Jochen Mader ist Lead IT Consultant bei der codecentric AG wo er in den Bereichen Big Data und Agile Software Factory tätig ist. Neben seiner Haupttätigkeit ist er regelmässiger Autor von Fachartikeln und auf verschiedenen Konferenzen als Speaker anzutreffen.

Der JUGF-Stammtisch findet am 24.06.2015 ab 18:30 Uhr in der Deutschen Nationalbibliothek statt.

ACHTUNG: Der Vortrag findet in einem anderen als dem üblichen Raum statt! Der Raum gehört zum Museumsbereich, befindet sich im 1.OG des Dienstgebäude und er liegt "über der Garderobe". Der Zugang erfolgt den Eingang zum Dienstbereich, dann eine Treppe aufwärts gehen, wenden und dann sieht man schon vorne den verglasten Zugang.

Anmelden könnt ihr euch wie immer mit Doodle.

Nach der Veranstaltung treffen wir uns wie immer noch zum Stammtisch bei Essen & Trinken in der Apfelweinwirtschaft Frank, reserviert ist ab 20:30.

Anfahrt zur Deutschen Nationalbibliothek
  • ÖPV: Mit U5 direkt vom HBF (oder Konstablerwache). Auf dem Ring mit Bus 32.
  • Fahrrad-Ständer vor dem Gebäude.
  • PKW: Tiefgarage, kostenpflichtig, bis 22:15 geöffnet

Deutsche Nationalbibliothek


Comments