Aktuelles (Blog)‎ > ‎

Holzhausener Jungs beste sächsische Mannschaft!

veröffentlicht um 04.12.2019, 05:51 von Judo Holzhausen e.V.

Am 30.11.2019 ging es für unsere u13 Jungs zu den Landesmannschaftsmeisterschaften nach Adorf. Nach dem guten Abschneiden beim Landesausscheid und Bundesfinale Jugendpokal u14, wollten wir auch bei den sächsischen Meisterschaften noch einmal angreifen.

Unsere Mannschaft zeigte sich heute in einer tollen Form! Nach vier souveränen Siegen konnten sich die jungen Holzhausener unter 13 startenden Jungsmannschaften den Titel erkämpfen.

5:0 gegen Motor Mikten Dresden
4:1 gegen HSG Turbine Zittau
4:1 gegen JC Dynamo Oelsnitz (Halbfinale)
4:1 gegen KG 1. JC Stollberg/HSG Mitweida (Finale)

Der Teamgeist und die gegenseitige Unterstützung waren klasse. Glückwunsch zu dieser tollen Leistung an Sporlter und Trainer!

Unser Team:
34 kg: Béla Dürr, Anton Weitz
38 kg: Georg Becker
42 kg: Ludwig Otto, Lennart Otto, Luis Burmeister
46 kg: Till Kühn, Huseyn Gaffarli
+46 kg: Florian Lossing


Comments