News‎ > ‎

Kultur der Partizipation


Die Entscheidung der Bevölkerung gegen Olympia in Deutschland hatte ein bisschen was von der berühmten Dolchstoßlegende, befindet die SÜDDEUTSCHE. Ob es in diesem Zusammenhang angemessen ist, die reichlich martialische Metapher vom „Dolchstoß von hinten“ anzuwenden, sei einmal dahingestellt. Immerhin hat sie kriegspolitische Hintergründe, keine sportlichen. Interessanter scheint in diesem Zusammenhang doch eher die Frage, welche Bedingungen gegeben sein müssen, damit eine Kultur der Partizipation wie im Fall Hamburg eine faire Chance bekommt. In der Gesellschaft. Im Sport. Aber auch in Unternehmen.

https://www.linkedin.com/pulse/kultur-der-partizipation-olympia-flop-thyssenkrupp-top-roald-muspach?trk=hp-feed-article-title-like