RFID

Bei Betrachtung der technischen Möglichkeiten moderner RFID-Technologie sowie der damit einhergehenden Gefährdungen wird klar, dass Auswirkungen des Einsatzes dieser Technologie auf den verschiedensten Ebenen der IT-Sicherheit und der Gesellschaft nicht ausbleiben können.

Bereits heute sind RFID-Tags bei Zutrittskontrollanlagen kombiniert mit einem Firmenausweis im Einsatz, die Europäische Zentralbank plant die Verwendung von kleinsten RFID-Tags für Banknoten zur Erhöhung der Fälschungssicherheit und Verkehrsgesellschaften möchten die Fahrausweise ihrer Kunden mit Transponder versehen, die einem zentralen Abrechnungssystem mitteilen, wann wer welche Verkehrsverbindung genutzt hat.
Das Verhindern von Geldfälschung oder eine bequeme Abrechnung der ÖPNV-Nutzung sind sinnvolle Anwendungsgebiete von RFIDChips. Im Interesse des Bürgers steigt hier durch die RFID-Technik die Sicherheit und die Kundenfreundlichkeit. Bedenken gegen die unscheinbaren Sender bestehen trotz oder gerade wegen ihrer Unsichtbarkeit: Die aktuelle Diskussion um den Metro Future Store, in dessen Umfeld RFID-Tags eingesetzt werden, zeigt, dass ein Unternehmen, das seine Kunden über den RFID-Einsatz nicht rechtzeitig aufklärt, schnell in den Fokus von Datenschutz- und Bürgerrechtsorganisationen geraten kann.

Der Grund für das Unbehagen liegt in der Möglichkeit des unberechtigten und vor allem unbemerkten Auslesens der Chips: Der Inhalt der Einkaufstüte könnte plötzlich genauso transparent werden wie die persönliche Geldbörse. Welche Schlussfolgerungen lassen sich aus diesen Tatsachen ableiten? Die neue Technologie bietet enorme Chancen, da RFID-Systeme in vielen Bereichen, darunter dem gesamten Logistikbereich und der Lagerbewirtschaftung, bereits heute nutzbringend eingesetzt werden. Was noch getan werden muss ist, den Technikeinsatz hinsichtlich seiner Auswirkungen in unterschiedlichsten Anwendungsfeldern zu untersuchen, die Auswirkungen des Technikeinsatzes zu beschreiben und zu bewerten sowie die sich ergebenden Chancen und Risiken zu benennen, um zu Handlungsempfehlungen für Politik, Industrie und Wissenschaft zu gelangen. Die in der vorliegenden Studie gefundenen Antworten sollen dabei einen Beitrag zur Versachlichung der Diskussion über den Einsatz der RFID-Technologie leisten und helfen, zu einem nutzbringenden und datenschutzkonformen Technikeinsatz zu gelangen.

Comments