Allerheiligen-Litanei

Die Allerheiligenlitanei beten 
ist wie eine Einladung an alle Freunde Gottes
die schon in der ewigen Freude der Gegenwart Gottes leben dürfen.

dass sie mit uns und für uns vor Gottes Thron im Gebet stehen,
mit uns und für uns beten
mit uns und für uns bitten

mit uns den HERRN anbeten
mit uns den EWIGEN lobpreisen
in das ewige Lob des Himmels einzustimmen.mit uns schon heute und hier auf der Erde


Sie ist wie eine "MEGA-Konferenz-Schaltung" 
zwischen Himmel und Erde
bei der die Kinder Gottes gemeinsam zum Vater im Himmel sprechen 
durch den Sohn Jesus Christus und in der Einheit im Heiligen Geist, der uns geschenkt ist.


Die Allerheiligenlitanei ist also eine sehr moderne "Kommunikationsform",
die eine "Vielzahl von unterschiedlichen Teilnehmern" zusammen vor Gottes Angesicht ins Gespräch bringt 
so dass sie gemeinsam "multiprofessionell" ihre höchste Aufgabe erfüllen können
Gottes Verherrlichung - jetzt und dann ewig.

Michaela Voss


Englisch



Deutscher Text  (Quelle: Kathpedia)




V./ A. Herr, erbarme Dich unser
V./ A. Christus, erbarme Dich unser
V./ A. Herr, erbarme Dich unser
V./ A. Christus höre uns
V./ A. Christus erhöre uns


V. Gott Vater im Himmel, A. erbarme Dich unser.
Gott Sohn, Erlöser der Welt
Gott Heiliger Geist
Heiligste Dreifaltigkeit, ein Einiger Gott


V. Heilige Maria, A. bitte für uns.
Heiliger Michael
Heiliger Gabriel
Heiliger Raphael
Ihr heiligen Engel
Heiliger Abraham
Heiliger Mose
Heiliger Johannes der Täufer
Heiliger Josef
Ihr heiligen Patriarchen und Propheten
Heiliger Petrus
Heiliger Paulus
Heiliger Andreas
Heiliger Johannes
Ihr heiligen Apostel und Evangelisten
Heiliger Gregor
Heiliger Ignatius
Ihr heiligen Päpste und Bischöfe
Heiliger Hieronymus
Heiliger Laurentius
Heiliger Pfarrer von Ars
Ihr heiligen Diakone und Priester
Heiliger Athanasius
Heiliger Augustinus
Heilige Theresia
Ihr heiligen Lehrer der Kirche
Heiliger Stephanus
Heilige Agnes
Ihr heiligen Märtyrer
Heiliger Benedikt
Heiliger Franziskus
Heiliger Klara
Ihr heiligen Jungfrauen und Mönche
Heiliger Thomas Morus
Heilige Monika
Ihr heiligen Väter und Mütter
Ihr Heiligen unseres Landes
Ihr Heiligen unseres Bistums
Ihr heiligen Bekenner
Alle Heiligen Gottes
(Heilige [Tagesheilige, Patrone, Landesheilige, Bistumsheilige] können eingefügt werden).

V. Jesus, sei uns gnädig, A. Herr, befreie uns
Sei uns barmherzig
Von allem Bösen
Von aller Sünde
Von der Versuchung durch den Teufel
Von Zorn, Hass und allem bösen Willen
Von Süchtigkeit und Unzucht
Von Stolz und Hochmut
Von Spott und Verrat
Von Gleichgültigkeit und Trägheit
Von Schwermut und Verzweiflung
Von Verblendung des Geistes
Von Verhärtung des Herzens
Von Unwetter und Katastrophen
Von Hunger und Krankheit
Von der Vergiftung der Erde
Von einem plötzlichen Tode
Von der ewigen Verdammnis
Durch Deine Geburt und Dein heiliges Leben
Durch Dein Leiden und Sterben
Durch Deine Auferstehung und Himmelfahrt
Durch die Sendung des Heiligen Geistes
Durch Deine Gegenwart bis zum Ende der Zeit
Am Tag Deiner Wiederkunft


V. Wir armen Sünder, A. wir bitten Dich, erhöre uns
Schütze Deine Kirche und leite sie
Erleuchte den Papst, unseren Bischof und alle Hirten
Erfülle alle Glieder der Kirche mit der Kraft des Heiligen Geistes
Erneuere Deine Kirche im Glauben, in der Hoffnung und in der Liebe
Offne den Ungläubigen die Ohren für Deine Botschaft
Stärke Deine Kirche in Bedrängnis und Verwirrung
Gib ihren Feinden Einsicht und Umkehr
Führe Dein Volk zur Einheit
Schenke den Völkern der Erde Frieden und Freiheit
Bewahre sie vor Missbrauch der Macht und allem Unrecht
Lass alle Menschen teilhaben an den Gütern der Erde
Erfülle uns mit Liebe und Barmherzigkeit
Segne alle, die uns Gutes tun
Dass die Eheleute fest bleiben in Treue
Dass Eltern und Kinder einander verstehen
Mach uns bereit zu Buße und Umkehr
Dass wir in Deinem Dienste bleiben
Dass du uns wachend findest bei Deinem Kommen
Gib den Verstorbenen das ewige Leben


V. Lamm Gottes, Du nimmst hinweg die Sünden der Welt,
A. verschone uns, o Herr.
V. Lamm Gottes, Du nimmst hinweg die Sünden der Welt,
A. erhöre uns, o Herr.
V. Lamm Gottes, Du nimmst hinweg die Sünden der Welt,
A. erbarme Dich unser.

V. Lasset uns beten. Barmherziger Gott, Du hilfst Deinen Dienern in ihrer Not und erhörst ihr Bitten. Wir danken Dir, denn Du hast uns Barmherzigkeit erwiesen. Bewahre uns vor Unheil und schenke uns Freude in Deinem Dienst. Durch Christus, unseren Herrn.
A. Amen






WISSENSWERTES:  
Die Allerheiligenlitanei oder auch Große Litanei ist ein großes Bittgebet der katholischen Kirche, 
bei dem im Wechselgesang zwischen Vorsänger oder Schola und Gemeinde die Heiligen um ihre Fürbitte vor Gott angerufen werden.

Die Litanei wird vor allem bei der feierlichen Spendung einiger Sakramente und Sakramentalien (z. B. heilige Weihen, feierliche Profess, Jungfrauenweihe und Kirchweihe) gesungen. 
Die Litanei kann über 100 Anrufungen umfassen. Gewöhnlich wird jedoch eine Auswahl verschiedener Heiliger genommen, darunter solche von lokaler oder für diesen Anlass besonderer Bedeutung (etwa Namenspatrone, Kirchenpatrone, Bistumsheilige, heilige Jungfrauen). 

Eine kürzere Fassung ist Bestandteil der Weihe des Taufwassers in der Feier der Osternacht. 
Auch Anrufungen, Bitten und Oration können nach Anlass variiert werden.

Zur Litanei knien alle, außer in der Osterzeit. 
Wo die Litanei in einem Weihegottesdienst oder bei der ewigen Profess gesungen wird, prosternieren sich die Kandidaten oder Professen nach altem Brauch im Altarraum.

(Quelle: Wikipedia)

Englisch

Latein



Lateinischer Text  (Quelle: Kathpedia)


V./ A. Kyrie, eléison 

V./ A. Christe, eléison 
V./ A. Kyne, eléison 
V./ A. ChrIste, audi nos 
V./ A. Christe, exáudi nos 

V. Pater de caelis Deus, A miserére nobis 
Fili, Redémptor mundi, Deus, miserére nobis 
Spíritus Sancte, Deus, miserére nobis 
Sancta Trínitas, unus Deus, miserére nobis 

V Sancta Maria, A. ora pro nobis 
Sancta Dei Génitrix, ora pro nobis 
Sancta Virgo vírginum, ora pro nobis 
Sancte Michael, ora pro nobis 
Sancte Gabriel, ora pro nobis 
Sancte Raphael, ora pro nobis 
Omnes sancti Angeli et Archangeli, orate pro nobis 
Omnes sancti beatorum Spiritum ordines, orate pro nobis 
Sancte Josph, ora pro nobis 
Omnes sancti Patriarchae et Prophetae, orate pro nobis 
Sancte Petre, ora pro nobis 
Sancte Paule, ora pro nobis 
Sancte Andrea, ora pro nobis 
Sancte Iacobe, ora pro nobis 
Sancte Ioannes, ora pro nobis 
Sancte Thoma, ora pro nobis 
Sancte Philippe, ora pro nobis 
Sancte Bartholomaee, ora pro nobis 
Sancte Matthaee, ora pro nobis 
Sancte Simon, ora pro nobis 
Sancte Thadaee, ora pro nobis 
Sancte Matthia, ora pro nobis 
Sancte Barnaba, ora pro nobis 
Sancte Luca, ora pro nobis 
Sancte Marce, ora pro nobis 
Omnes sancti Apostoli et Evangelistae, orate pro nobis 
Omes sancti Discipuli Domini, orate pro nobis 
Omnes sancti Innocentes orate pro nobis 
Sancte Stephane, ora pro nobis 
Sancte Laurenti, ora pro nobis 
Sancte Vincenti, ora pro nobis 
Sancti Fabiane et Sebastiane, orate pro nobis 
Sancti Cosma et Damiano, ora pro nobis 
Sancte Gerasie et Protasi, orate pro nobis 
Omnes sancti Martyres, orate pro nobis 
Sancte Silvester, ora pro nobis 
Sancte Gregori, ora pro nobis 
Sancte Ambrosi , ora pro nobis 
Sancte Augustine, ora pro nobis 
Sancte Hieronyme, ora pro nobis 
Sancte Martine, ora pro nobis 
Sancte Nicolǽ, ora pro nobis 
Omnes sancti Pontifices et confessores, ora prote nobis 
Omnes sancti Doctores, orate pro nobis 
Sancti Apostoli, ora pro nobis 
Sancte Benedicte, ora pro nobis 
Sancte Bernarde, ora pro nobis 
Sancte Dominice, ora pro nobis 
Sancte Francisce, ora pro nobis 
Omnes Sancti Sacerdotes et Levitae, orate pro nobis 
Omnes sancti Monachi et Eremitae, orate pro nobis 
Sancta Maria Magdalena, orate pro nobis 
Sancta Agatha, ora pro nobis 
Sancta Lucia, ora pro nobis 
Sancta Agnes, ora pro nobis 
Sancta Caecilia, ora pro nobis 
Sancta Catharina, ora pro nobis 
Sancta Anastasia, ora pro nobis 
Omnes sanctae, virginines et viduae, ora pro nobis 
Omnes Sancti et Sanctae Dei, intercedite pro nobis. 

V Propitius esto, A. parce nobis Domine. 
V Propitius esto, A. exaudi nos Domine. 
V Ab omni malo, A. libera nos Domine 
Ab omni peccato, libera nos Domine 
Ab ira tua, libera nos Domine 
A subitanae et improvisa morte, libera nos Domine 
Ab insidiis diaboli, libera nos Domine 
Ab ira et odio et omni mala voluntate, libera nos Domine 
A spiritu fornicationis, libera nos Domine 
A fulgure et tempestate, libera nos Domine 
A flagello terremotus, libera nos Domine 
A peste, fame et bello, libera nos Domine 
A morte perpetua, libera nos Domine 
Per mysterium sanctae incarnationis tuae, libera nos Domine 
Per adventum tuum, libera nos Domine 
Per nativitatem tuam, libera nos Domine 
Per baptismum et sanctum ieiunium tuum, libera nos Domine 
Per crucem et passionem tuam, libera nos Domine 
Per mortem et sepulturam tuam, libera nos Domine 
Per sanctum resurrectionem tuam, libera nos Domine 
Per admirabilem ascensionem tuam, libera nos Domine 
Per adventum Spiritus Sancti Paracliti, libera nos Domine 
In die iudicii, libera nos Domine 

V Peccatores, A. te rogamus, audi nos 
Ut nobis parcas, te rogamus, audi nos 
Ut nobis undulgeas, te rogamus, audi nos 

V Ut ad veram poententiam nos perducere dignersis, A. te rogamus, audi nos 
Ut Ecclesiam tuam sanctam regere et conservare digneris, te rogamus, audi nos 
Ut domum Apostololicum et omnes ecclesiasticos ordines in sancta religione conservare digneris, te rogamus, audi nos 
Ut inimicos sanctae Ecclesiae humiliare digneris, te rogamus, audi nos 
Ut regibus et principibus christianis pacem et veram concordiam donare digneris, te rogamus, audi nos 
Ut cuncto populo christiano pacem et unitatem largiri digneris, te rogamus, audi nos 
Ut nosmetipsos in tuo sancto servitio confortare et conservare digneris, te rogamus, audi nos 
Ut mentes nostras ad caelestia desideria eriga , te rogamus, audi nos 
Ut omnibus benefactoribus nostris sempiternus bona retribus, te rogamus, audi nos 
Ut animas nostras, fratrum, propinquorum et benefactorum nostrorum ab aeterna damnatione eripuas, te rogamus, audi nos 
Ut fructus terrae dare et conservare digneris, te rogamus, audi nos 
Ut nos exaudire digneris, te rogamus, audi nos 

Fili Dei,
V. Agnus Dei, qui tollis peccáta mundi, 
A. parce nobis, Domine 
V. Agnus Dei, qui tollis peccáta mundi, 
A. exaudi nos, Domine 
V. Agnus Dei, qui tollis peccáta mundi, 
A. miserére nobis

(entnommen: Das Römische Rituale übersetzt von Dr. P. Paulus Lieger OSB, Volksliturgisches Apostolat Wien 1936, Mit Druckerlaubnis des erzbischöflichen Ordinariates Wien vom 24. September 1936, Z. 8209 Kamprath G.B.; Teil der Krankenseelsorge - vom angegebenen deutschen Text teilweise verschieden)