Startseite

Profi-IT-Support hilft Geld sparen
IT ist inzwischen aus Unternehmen jeder Größe nicht mehr wegzudenken. Ob Steuern, Personalverwaltung oder Kundenkommunikation: Heute läuft auch für eigentlich ganz handfest analoge Betriebe eine Menge digital. Gerade für kleinere Unternehmen, für die sich die Einrichtung einer eigenen IT-Abteilung nicht lohnt, können die Segen der Digitalisierung sich allerdings schnell ins Gegenteil verkehren. Denn sein wir mal ehrlich: Wer hat nicht schon fluchend vor dem Rechner gesessen, weil irgendeine Hard- oder Softwarekomponente nicht tat, wozu sie gebaut wurde. 

Externer IT-Service kann helfen


Wenn so etwas zu Hause passiert, geht schlimmstenfalls der Samstag-Nachmittag verloren. Im Betrieb können dabei mitunter viele teure Arbeitsstunden von Mitarbeitern gebunden werden, die weiß Gott produktiver hätten verbracht werden können. Eine eigene IT-Abteilung aufzubauen, lohnt aber wiederum auch erst ab einer gewissen Betriebsgröße. Eine intelligente Lösung kann daher der Einkauf eines externen IT Service für Unternehmen sein. Solche Dienstleister haben professionell geschulte Mitarbeiter und können die allermeisten technischen IT-Probleme in wesentlich geringerer Zeit lösen, als Angestellte mit völlig anderem Tätigkeitsschwerpunkt. Gleichzeitig kostet die Bereithaltung, selbst bei Verträgen mit Wochenend- und Notfallsupport, nur einen Bruchteil dessen, was eine eigene Abteilung im Unternehmen kosten würde. Darüber hinaus bringen externe Dienstleister oft wertvolle Erfahrung aus Einsätzen bei anderen Kunden mit, die interne Mitarbeiter so nicht sammeln könnten. Aus diesem Grund kann es sogar für Unternehmen mit eigener IT-Abteilung sinnvoll sein, zumindest zu manchen Projekten Support- und Expertise von außen dazuzuholen. Das ist natürlich auch immer dann eine Option, wenn größere Umstellungen anstehen und die hausinternen Mitarbeiter diese nicht schnell genug zu bewältigen in der Lage wären. 

Langfristige Rahmenverträge sorgen für Qualität


Je nach Häufigkeit und Umfang der Arbeit, lohnt es sich auch einen Rahmenvertrag mit einem IT Service abzuschließen und ihn von der Erstinstallation der IT-Infrastruktur, über Wartung und Notfallreparaturen bis hin zur Modernisierung für lange Zeit mit allen Aufgaben zu betrauen. So kennt er das Kundensystem bereits gut und kann Probleme schneller identifizieren und lösen. Darüber hinaus kann er über die Zeit wichtigen Input zu Modernisierungsbedarf, Sicherheitsproblemen oder Backupstrategien geben. Gerade für Unternehmen, die selbst eigentlich nicht im digitalen Bereich arbeiten, aber auf die Technik angewiesen sind, können solche Hinweise extrem wertvoll sein. 

IT-Dienstleistungen in Köln und Umgebung


In Köln bietet unser IT Service für Unternehmen seit mehr als 17 Jahren alle notwendigen Support-Dienstleistungen an. Wir kümmern uns um akute IT Störungen, richten Server und Netzwerke ein und beraten gerne auch in Fragen der IT-Sicherheit. Darüber hinaus sind wir auf Einrichtung und Betreuung business-typischer Microsoft-Anwendungen spezialisiert (zB. MS Exchange und Office). Dank unserem hochwertigen Telefonservice, können wir viele Probleme schon bevor wir zu Ihnen fahren stark eingrenzen oder oftmals sogar lösen. Das spart Zeit und Kosten. Wenn Sie also Bedarf und Interesse an professionellem IT Service in Köln und Umgebung haben, besuchen Sie unsere Website: itservicekoeln.de oder rufen Sie uns an. Wir beraten Sie natürlich gerne zu all unseren Dienstleistungen.