Andrea






Andrea
© Inge-Lore 24.06.2013


Dieses Tutorial ist ganz allein in meiner Fantasie entstanden,Zufälligkeiten mit anderen

Tutorialen im weiten www sind nicht beabsichtigt.

Das Copyright des Tutorials liegt alleine bei mir.

Es ist nicht erlaubt,mein Tutorial zu kopieren oder auf

anderen Seiten zum download anzubieten.

Mein Material habe ich aus diversen Tubengruppen.

Das Copyright des Materials liegt alleine beim jeweiligen Künstler.

Sollte ich ein Copyright verletzt haben,sendet mir bitte eine E-Mail.

Ich danke allen Tubern für das schöne Material,ohne das es solche schönen Bilder gar nicht geben würde.

Mein besonderer Dank geht an Andrea  für die schöne Poser,

ihr habe ich das Tut gewidmet als Dankeschön für die schönen Poser und ihre Arbeit für uns Bastler.

Ich habe das Tutorial mit PS CS 3  geschrieben,aber es sollte auch mit allen

anderen Varianten zu basteln gehen.


*****************************************************
Hier sind meine Tutoriale registriert



*****************************************************
Hier werden meine Tutoriale getestet




****************************************************
Plugins

Filter Unlimited
Eye Candy 4000 Gradient Glow


****************************************************

Material  oder   HIER

Maske
Overlays
Auswahldatei
Blumentube
Personentube

meine ist von Andrea
****************************************************



Punkt 1

Such dir aus deinen Tuben eine helle VG und dunkle HG Farbe aus.

Öffne die Auswahldatei--darauf arbeiten wir,

Bearbeiten--Fläche füllen mit deiner HG Farbe

neue Ebene--mit der VG Farbe füllen

Ziehe die Maske *Jillmask_2012.19* auf dein Blatt

Strg+T--ziehe die Maske an alle Seiten--Enter

geh oben im Ebenenmanager auf Kanäle und klick unten auf das kleine Rädchen



zurück auf Ebenen und die Ebene unter der Maske



Löschtaste drücken--Auswahl aufheben

geh auf die Maske--löschen



Filter--Scharfzeichnungsfilter--stärker scharfzeichnen

Ebenenstil--Schlagschatten



stelle die Deckkraft auf 35.







Punkt 2

Auswahl--Auswahl laden--lade dir die Auswahl #1--klicke Ok



Neue Ebene--Bearbeiten--Fläche füllen mit deiner VG Farbe

Auswahl verkleinern um 3 Px



fülle mit der HG Farbe--Auswahl verkleinern um 3 Px

fülle die Auswahl mit der VG Farbe--verkleinern um 3 Px

Löschtaste drücken--Auswahl aufheben.

Strg+Klick in das Miniaturbild im Ebenenmanager



Ebenenstil Schlagschatten



Ebenenstil kopieren





Punkt 3


Auswahl--Auswahl laden--lade dir die Auswahl #2--klicke Ok

Neue Ebene--Bearbeiten--Fläche füllen mit deiner VG Farbe

Auswahl verkleinern um 3 Px

fülle mit der HG Farbe--Auswahl verkleinern um 3 Px

fülle die Auswahl mit der VG Farbe--verkleinern um 3 Px

Löschtaste drücken--Auswahl aufheben.

Ebenenstil einfügen





Punkt 4


Auswahl--Auswahl laden--lade dir die Auswahl #3--klicke Ok

Neue Ebene--Bearbeiten--Fläche füllen mit deiner VG Farbe

Auswahl verkleinern um 3 Px

fülle mit der HG Farbe--Auswahl verkleinern um 3 Px

fülle die Auswahl mit der VG Farbe--verkleinern um 3 Px

Löschtaste drücken--Auswahl aufheben.

Ebenenstil einfügen





Punkt 5


Geh auf die Maskenebene

Ziehe *overley-1* auf dein Bild

schiebe es unter das obere rechte Quadrath

ziehe *overlay-2*  auf dein Bild

schiebe es unter das untere Quadrath

ziehe *overlay-3*  auf dein Bild

schiebe es unter das linke Quadrath.






Punkt 6

Auswahl laden--Auswahl #4

geh auf die Ebenen der 3 Overlays und drücke jeweils die Löschtaste

Auswahl aufheben

Auswahl #5 laden--geh wieder auf die Ebenen der Overlays und drück die Löschtaste

Auswahl aufheben--so sollte es jetzt bei dir auch aussehen.



Ziehe *overlay-4* auf dein Bild

schiebe es unter das obere kleine Kästchen

duplizieren--schiebe es unter das untere kleine Kästchen.



Ebenen sichtbar auf eine Ebene reduzieren.





Punkt 7


Ziehe deine Blumentube auf dein Bild

schiebe sie unten rechts in die Ecke,eventuell musst du sie noch drehen,

damit sie aus der Ecke guckt--passe sie vorher noch in der Größe an

Filter--Scharfzeichnungsfilter--scharfzeichnen

Ebenenstil--Schlagschatten



Ebene duplizieren--Bearbeiten--transformieren--vertikal spiegeln--nach oben schieben.





Punkt 8

Neue Ebene--Fläche füllen mit der VG Farbe

Auswahl--Auswahl alles--Auswahl verkleinern um 3 Px

(oder Auswahl--Auswahl transformieren--klick oben in der Leiste auf das kleine Kettenglied

gib dort 99% ein--ok)

fülle mit der HG Farbe--Auswahl verkleinern um 5 px

fülle mit der VG Farbe--Auswahl verkleinern um 3 px

Löschtaste drücken--Auswahl umkehren

Filter--Eye Candy 4000 Gradient Glow



Auswahl aufheben--Rand duplizieren--unsichtbar stellen.

Nun guck nochmal,ob die Blumen nicht zu weit vom Rand verdeckt sind,sonst zieh sie etwas vor.






Punkt 9

Ebenen sichtbar auf eine Ebene reduzieren--duplizieren

Strg+T--klick oben auf das kleine Kettenglied und gib dort 90 % ein--Enter



geh auf die untere Ebene--Filter--Weichzeichnungsfilter--Gaußscher Weichzeichner mit 5



Filter--<I.C.Net-Software>--Filter Unlimited--Paper Textures--Cotton Paper Coarse



geh auf die oberste Ebene und mach die Randebene sichtbar.

Ziehe deine Haupttube auf dein Bild

passe die Größe an--Schlagschatten.



Schiebe die Tube nach links.

Setz noch dein WZ und das Copyright aufs Bild

auf Hintergrundebene reduzieren

Datei--für Web und Geräte speichern--klicke oben links auf Original



und als Jpg speichern.





Super,du hast es geschafft,ich hoffe,mein Tutorial hat dir wieder gefallen.







 
 
 
 
 
   
   
   

Comments