Detektiv




Detektiv
© Inge-Lore 25.03.2013



Dieses Tutorial ist ganz allein in meiner Fantasie entstanden,Zufälligkeiten mit anderen

Tutorialen im weiten www sind nicht beabsichtigt.

Das Copyright des Tutorials liegt alleine bei mir.

Es ist nicht erlaubt,mein Tutorial zu kopieren oder auf

anderen Seiten zum download anzubieten.

Mein Material habe ich aus diversen Tubengruppen.

Das Copyright des Materials liegt alleine beim jeweiligen Künstler.

Sollte ich ein Copyright verletzt haben,sendet mir bitte eine E-Mail.

Ich danke allen Tubern für das schöne Material,ohne das es solche schönen Bilder gar nicht geben würde.

Mein besonderer Dank geht an Gerda r die schönen Poser

und an 
Bärbel  für den Rahmen und das HG Bild.

Ich habe das Tutorial mit PSP X2 geschrieben,aber es sollte auch mit allen

anderen Varianten zu basteln gehen.


*****************************************************
Hier sind meine Tutoriale registriert



*****************************************************
Hier werden meine Tutoriale getestet




****************************************************

Plugins


keine


****************************************************

Material   oder   HIER

ein schönes großes Bild
(mindestens 1000 Px Breite)
Lupe
Personentube
meine Poser ist von Gerda



Die Poser sind vom 6.Januar 2010
und nicht mehr auf dem Blog zu sehen,
bitte wende dich an Gerda,auf ihrer HP wirst du sie
sicher finden.
****************************************************






Punkt 1

Datei--Neu--800 x 600 Px

Öffne dein Bild--ziehe es auf dein noch leeres Blatt--nicht verschieben

aktiviere nochmal dein Bild--Bild--Bildgröße auf 800 x 600 Px verkleinern



ziehe das Bild auch auf dein Blatt und schiebe es in der Ebenenpalette an unterste Stelle

Gehe wieder auf die obere Ebene--öffne die Lupe und ziehe sie auf dein Bild.

Nun such dir eine schönes Stelle auf deinem Bild aus,welche dir gut gefällt

du brauchst 6 verschiedene Stellen,also denk dran,dass sie etwas auseinander liegen sollten.

Schiebe die Lupe auf die erste schöne Stelle





Punkt 2

Nun aktiviere dein Auswahlellipse-Werkzeug



ziehe auf der Lupe eine Auswahl auf

wenn sie nicht genau sitzt,dann gehe auf Auswahl--Auswahl transformieren




nun kannst du die Auswahl an die richtige Stelle schieben--Enter

gehe auf die 2te Ebene von unten--Strg+J





Punkt 3


Dupliziere die Lupe--unsichtbar stellen--geh wieder auf die untere Lupe

schiebe sie in der Ebenenpalette über das kleine runde Teil

die Lupe mit dem eben ausgewählten kleinen runden Stück von dem Bild

in der Ebenenpalette mit darunter liegender auf eine Ebene reduzieren

(in Zukunft schreibe ich nur noch *nach unten zusammenfassen*

und es versteht sich von selber,dass man immer die Lupe

auch in der Ebenenpalette soweit runter schiebt,dass man sie

mit dem kleinen runden Teil zusammenfassen kann.
)

Umbenennen in *1*--unsichtbar stellen.

Stelle die unsichtbare Lupe wieder sichtbar und

such dir die nächste schöne Stelle von deinem Bild aus

schiebe die Lupe da drauf -- Auswahl aufziehen--transformieren--Enter

auf die Lupe schieben--geh wieder auf die 2te Ebene von unten--Strg+J

Lupe duplizieren--unsichtbar stellen

geh auf die sichtbare Lupe--schiebe sie in der Ebenenpalette über das runde Teil

nach unten zusammenfassen--umbenennen in *2*--unsichtbar stellen.







Punkt 4

Stelle die unsichtbar gestellte Lupe wieder sichtbar.

Such dir die nächste schöne Stelle auf dem Bild

schiebe die Lupe darauf und drehe die Lupe ruhig oder spiegele sie,damit sie nicht

immer die gleiche Lage hat

Auswahl aufziehen--transformieren--auf die Lupe schieben--Enter

geh wieder auf die Bildebene (2.von unten)--Strg+J

dupliziere die Lupe nochmal--unsichtbar stellen

geh auf die untere Lupe und schiebe sie in der Ebenenpalette wieder über das runde Teil vom Bild

nach unten zusammenfassen--umbenennen in *3*--unsichtbar stellen.






Punkt 5

Wiederhole das noch 3x,sodass du insgesamt 6x die Lupenbilder hast.

Dann lösche die 2.Ebene von unten

Gib nun noch der letzten Lupe diesen Ebenenstil Schlagschatten



Ebenenstil kopieren und bei jeder Lupe einfügen.

Öffne deine Figur,die du auf dem Bild haben willst

ziehe sie aufs Bild--passe die Größe an und schiebe sie an eine schöne Stelle.

Filter--Scharfzeichnungsfilter--scharfzeichnen--Ebenenstil einfügen







Punkt 6


Neue Ebene an oberster Stelle

Bild--Arbeitsfläche



Öffne *rahmen-1-bd-21-4-12*--Bild--Bildgröße ändern auf 900 x 700 Px



ziehe ihn mit gedrückter Shifttaste auf dein Bild

Bild--Anpassungen--Farbton und Sättigung--Färben



nach der Hauptfarbe aus deinem Bild,bei mir ist es blau.

Ebenenstil einfügen

Nun setz noch dein WZ und das Copyright aufs Bild.








Punkt 7    Animation

Geh auf Fenster und Animation

stelle im Frame 1 so ein



neuer Frame



stelle *1* unsichtbar und *2* sichtbar

neuer Frame--stelle *2* unsichtbar und *3* sichtbar

neuer Frame--stelle *3* unsichtbar und *4* sichtbar




Punkt 8


neuer Frame--stelle *4* unsichtbar und *5* sichtbar

neuer Frame--stelle *5* unsichtbar und *6* sichtbar


Datei--für Web und Geräte speichern

stelle oben links auf Original



Nun guck dir deine Ani an und wenn sie dir gefällt,

speichere sie als Gif ab.




Super,du hast es geschafft und ich hoffe,mein Tutorial hat dir gefallen.


Hier zeige ich euch noch zwei Beispiele von mir









   
   
   
   
   

Comments