Geisterstunde





Geisterstunde
© Inge-Lore 23.09.2013


    PI


Dieses Tutorial ist ganz allein in meiner Fantasie entstanden,Zufälligkeiten mit anderen

Tutorialen im weiten www sind nicht beabsichtigt.

Das Copyright des Tutorials liegt alleine bei mir.

Es ist nicht erlaubt,mein Tutorial zu kopieren oder auf

anderen Seiten zum download anzubieten.

Mein Material habe ich aus diversen Tubengruppen.

Das Copyright des Materials liegt alleine beim jeweiligen Künstler.

Sollte ich ein Copyright verletzt haben,sendet mir bitte eine E-Mail.

Ich danke allen Tubern für das schöne Material,ohne das es solche schönen Bilder gar nicht geben würde.

Mein besonderer Dank geht an Lill  für die schönen Poser

Ich habe das Tutorial mit PSP X2 geschrieben,aber es sollte auch mit allen

anderen Varianten zu basteln gehen.


*****************************************************
Hier sind meine Tutoriale registriert



*****************************************************
Hier werden meine Tutoriale getestet




****************************************************
Plugins

MuRa's Meister Clouds
Xero Improver


****************************************************

Als Material  brauchst du

Hintergrundbild
Halloweenposer
Geistposer
Deko
Kessel oder ähnliches für die Mitte
meine Poser sind alle von Lill

Suche dir bitte eigenes Material

****************************************************




Punkt 1

Such dir aus deinen Tuben eine helle VG und dunkle HG Farbe aus

öffne ein neues Blatt 800 x 600 PX

Effekte--Plugins--MuRa's Meister Clouds Standard

neue Ebene--Auswahl alles

kopiere dein Bild--einfügen in die Auswahl--Auswahl aufheben.

Stell die Deckfähigkeit auf ca. 80%--kommt ganz auf dein Bild an.

Zusammenfassen--sichtbar zusammenfassen.

Kopiere deine erste Posertube--einfügen auf dein Bild

passe die Größe an--schiebe es an einen schönen Platz.






Punkt 2


Effekte--Plugins--Xero Improver mit Klick auf Landscape

Effekte--3D Effekte--Schlagschatten



Kopiere deine zweite Posertube--einfügen aufs Bild

schiebe sie wieder an eine schöne Stelle--passe die Größe an

wiederhole Improver und den Schatten.

Kopiere den Kübel für die Mitte

einfügen auf dein Bild--passe die Größe an

schiebe es mittig oder wo es dir besser gefällt.






Punkt 3

Kopiere deine Geisttube--einfügen aufs Bild an 2. Stelle von unten

passe die Größe an--wiederhole Improver und den Schatten.

Stelle die Deckfähigkeit auf ca. 65 %--wir verschieben sie gleich noch.

Geh wieder auf die oberste Ebene.

Nun kannst du dein Bild noch ausschmücken mit der Deko.

Geh auf die unterste Ebene--Auswahl alles--Auswahl verkleinern um 15 Px



Auswahl umkehren--kopieren--einfügen an oberster Stelle als neue Ebene.

Auswahl umkehren--Effekte--3D Effekte--Aussparung



Auswahl aufheben.

Hast du alles und dein Bild gefällt dir,dann setz dein WZ und das copy aufs Bild.







Punkt 4

Achtung jetzt !!!! Wenn du die Geisttube am Rand hast,dann gib acht,dass du
beim verschieben nicht auf den Rand ( Aussparung ) kommst,stelle ihn evtl.
so lange dann unsichtbar,bis du fertig bist mir verschieben und vor dem kopieren
wieder sichtbar stellen.





Punkt 5   Animation

Schiebe nun deine Geist-Tube so an den Rand und stelle ihn unsichtbar,



alle Ebenen kopieren--öffne deinen Animationsshop
Rechtsklick ins freie Feld---einfügen als neue Animation.


Zurück ins PSP
stelle den Geist sichbar
alle Ebenen kopieren--im Anishop Rechtsklick in den Rand vom Bild
einfügen nach dem aktuell ausgewählten Einzelbild.






Punkt 6

Zurück ins PSP
schiebe den Geist etwas nach rechts
alle Ebenen kopieren--im Anishop einfügen wie eben.

Zurück ins PSP
schiebe den Geist wieder etwas weiter nach rechts
alle Ebenen kopieren--im Anishop einfügen wie eben.





Punkt 7

Wiederhole das jetzt so oft,bis du auf der anderen Seite angekommen bist.

( Ich habe meinen Geist in der Mitte nochmal gespiegelt,aber das ist dir selber überlassen)

Stelle jetzt die Geistebene unsichtbar

alle Ebenen kopieren--im Anishop einfügen wie eben.

Ich habe jetzt 8 Bilder im Anishop.




Zurück ins PSP.

Stelle die Geistebene wieder sichtbar und ziehe sie in die Mitte

Bild--Vertikal spiegeln ( bei neuen PSP Versionen horizontal spiegeln)

schiebe sie dann unten rechts in die Ecke



(aufpassen auf die Aussparung am Rand!!)

im Anishop einfügen wie eben.






Punkt 8

Zurück ins PSP
schiebe die Tube wieder etwas weiter nach links und etwas nach oben
alle Ebenen kopieren--im Anishop einfügen wie eben.


Zurück ins PSP
schiebe die Tube wieder etwas nach links und oben
alle Ebenen kopieren--im Anishop einfügen wie eben.


Wiederhole das jetzt auch wieder so oft,
bis der Geist oben links in der Ecke noch etwas zu sehen ist.





Punkt 9

Bearbeiten--alles auswählen
Animation--Einzelbildeigenschaften--stell auf 15.


Klicke nun Bild 1 und das andere Bild ohne Geist an

(kann bei dir ein anderes Bild sein als bei mir,jenachdem,wieviele Bilder du gemacht hast)

Einzelbildeigenschaften stelle auf 200.


Nun schau dir deine Ani an und wenn sie dir gefällt,
speichere sie als Gif ab.




Super,du hast es geschafft. Ich hoffe,du bist gut mit meiner Anleitung klar gekommen.




 
 
 
 
 
 
 
  
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   

Comments