Signtags 4‎ > ‎

Drehpunkt





Drehpunkt
© Inge-Lore  21.11.2012

    
http://franiemargot.com/traductions_Inge-lore/tutos/Fulcrum.htm




Dieses Tutorial ist ganz allein in meiner Fantasie entstanden,Zufälligkeiten mit anderen

Tutorialen im weiten www sind nicht beabsichtigt.

Das Copyright des Tutorials liegt alleine bei mir.

Es ist nicht erlaubt,mein Tutorial zu kopieren oder auf

anderen Seiten zum download anzubieten.

Mein Material habe ich aus diversen Tubengruppen und von Poserseiten.

Das Copyright des Materials liegt alleine beim jeweiligen Künstler.

Sollte ich ein Copyright verletzt haben,sendet mir bitte eine E-Mail.

Ich danke allen Tubern für das schöne Material,ohne das es solche schönen Bilder gar nicht geben würde.

Mein besonderer Dank geht an Monro  für die schönen Poser
thank you Monro for the wonderful posers.

und an Bärbel für die schönen Fraktale der Ani

und an Hexi für den Apostern.

Ich habe das Tutorial mit PSP X2 geschrieben,aber es sollte auch mit allen

anderen Varianten zu basteln gehen.

************************************************************

Hier werden meine Tutoriale getestet





***********************************************************

Hier sind meine Tutoriale registriert






*********************************************************
Plugins
MuRa's Seamless Emboss at Alpha
Xero Improver




Danke liebe Familie von  Sissy,dass ich die Seite nutzen darf

********************************************************
Material  oder   HIER
3 Masken
meine Animation
Fraktal / Apo
2 Personentuben
meine sind von Monro



*******************************************************

Vorwort:
Meine Animationen,die Apo und der Text sollten nach deinen Farben
koloriert werden,das machst du über
Anpassen--Farbton/Sättigung-Kolorieren
hier trägst du die Zahlen F und S deiner HG Farbe ein.
Bei den Anis musst du Ebene für Ebene einfärben.

********************************************************


Punkt 1
Such dir aus deinen Tuben eine helle VG und eine dunkle HG Farbe aus,
öffne ein neues Blatt 800 x 600 Px und fülle es mit der HG Farbe.
Neue Ebene---fülle sie mit der VG Farbe
Ebenen--Maskenebene aus Bild--*Narah_mask_0155*



Zusammenfassen--Gruppe zusammenfassen.
Effekte--Kanteneffekte--nachzeichnen.
Neue Ebene--füllen mit der VG Farbe
Maskenebene aus Bild--*Corel_07_007*



zusammenfassen--Gruppe zusammenfassen
Effekte--Plugins--MuRa's Seamless Emboss at Alpha 2x anwenden



Effekte--3D Effekte--Schlagschatten







Punkt 2
Kopiere *Apo_stern_hexi_026*--einfügen auf dein Bild
Bild--Größe ändern--verkleinern auf 75%--kein Haken bei alle Ebenen angepaßt.
schiebe den Stern mittig aufs Bild.
Gib ihm diesen Schatten.



Kopiere *Text-Drehpunkt*--einfügen auf dein Bild
(oder schreib deinen eigenen runden Text und gib ihm den Schatten 1/1/50/1 schwarz)
Meine Schrift hat schon einen Schatten.
Kopiere deine Tuben--füge sie aufs Bild ein--verkleinere sie entsprechend
Anpassen--Schärfe--scharfzeichnen
(oder Xero Improver Landscape)
Gib ihnen diesen Schatten



wobei ich die linke Tube erst vertikal gespiegelt habe,
ihr den Schatten gab und dann wieder vertikal gespiegelt hab,damit sie links sitzt
und der Schatten zur Mitte zeigt.





Punkt 3
Neue Ebene--fülle sie mit der HG Farbe
Maskenebene aus Bild--*sc-edge041*



zusammenfassen--Gruppe zusammenfassen.
wiederhole den Filter MuRa's Seamless und den Schatten der letzten Maske.
Setz jetzt dein WZ und das Copyright aufs Bild.
so sollten deine Ebenen aussehen.



Stell die oberten 5 Ebenen unsichtbar



geh auf die unterste Ebene--zusammenfassen--sichtbar zusammenfassen



stell die Ebene unsichtbar--mach die obersten Ebenen wieder sichtbar
geh auf die oberste Ebene und fasse nochmal sichtbar zusammen.
Nun hast du 2 Ebenen,mach beide wieder sichtbar und geh auf die unterste Ebene--kopieren.






Punkt 4
Öffne deinen Animationsshop--einfügen als neue Animation.
hol dir *animation228_klein* in den Anishop--Bearbeiten--alles markieren.
Wie du sehen kannst,hat die Ani 32 Bilder
also duplizierst du jetzt deinen Hintergrund auch so oft,
bis du da auch 32 Bilder hast--schiebe den Regler unterm Bild nach links.
Nun fasse vorsichtig die Animation an und ziehe sie auf dein Bild
richte sie schön mittig aus und lass die Maus erst los,wenn sie wirklich mittig sitzt.
Nun holst du dir die *animation228* in den Anishop
Bearbeiten--alles auswählen und auch genau mittig aufs Bild ziehen.






Punkt 5
Nun geh nochmal ins PSP und auf die oberste Ebene vom Bild--kopieren
im Anishop einfügen als neue Animation--duplizieren auf 32 Bilder
den Regler nach links schieben--Bearbeiten--alles auswählen
ziehe das Bild nun auch auf dein Bild und richte es richtig aus,
achte auf die Kanten,dass da auf keiner Seite etwas drunter hervor guckt.
Hast du es ausgerichtet,lass die Maus los.
Nun schau dir die Animation an und wenn sie dir gefällt,
speichere sie als Gif ab.
********************************************

Merci ma chére Franie
pour votre belle traduction




Super,du hast es geschafft,ich hoffe,dir hat meine Animation gefallen
und du bist gut klar gekommen mit meiner Erklärung,das würd mich sehr freuen.



Hier zeige ich euch die Bilder meiner lieben Tester und Bastler,
danke ihr Lieben für eure super schönen Werke.






 
 





 
   
   
   



Comments