Eisprinzessin




Eisprinzessin
© Inge-lore 31.12.2012



Dieses Tutorial ist ganz allein in meiner Fantasie entstanden,Zufälligkeiten mit anderen

Tutorialen im weiten www sind nicht beabsichtigt.

Das Copyright des Tutorials liegt alleine bei mir.

Es ist nicht erlaubt,mein Tutorial zu kopieren oder auf

anderen Seiten zum download anzubieten.

Mein Material habe ich aus diversen Tubengruppen und von Poserseiten.

Das Copyright des Materials liegt alleine beim jeweiligen Künstler.

Sollte ich ein Copyright verletzt haben,sendet mir bitte eine E-Mail.

Ich danke allen Tubern für das schöne Material,ohne das es solche schönen Bilder gar nicht geben würde.

Mein besonderer Dank geht an Batschi und Bigi  für die schönen Poser

Ich habe das Tutorial mit PS CS 3  geschrieben,aber es sollte auch mit allen

anderen Varianten zu basteln gehen.

************************************************************

Hier werden meine Tutoriale getestet



**********************************************************

Hier sind meine Tutoriale registriert






*********************************************************
Plugins
Xero Improver
Eye Candy 4000  Gradient Glow
Graphics Plus Cross Shadow




Danke liebe Familie von  Sissy,dass ich die Seite nutzen darf

********************************************************
Material  oder   HIER
Hintergrundtube
Fenster
Gardine
Schnee
Eisläuferin
Vordergrundtube
meine ist eine Exclusivtube von Bigi 
Eisläuferin von Batschi 

Mit der Eisläuferin darf jeder basteln,
aber kein eigenes Tutorial schreiben.

*******************************************************

Punkt 1
Such dir aus deiner Haupttube eine schöne Vorder-und Hintergrundfarbe aus,
meine VG #9ab0c3/ HG #6683a4
Erstelle daraus folgenden Verlauf



Datei--Neu-- neues Blatt 800x600 Px,
ziehe von oben nach unten den Verlauf auf
Filter--Strukturierungsfilter--mit Struktur versehen



öffne das Hintergrundtubes *wintertree*
mit gedrückter Shifttaste aufs Bild ziehen
öffne *fenster©ILR*--auf dein Bild ziehen--mittig etwas nach oben schieben
geh nochmal auf die Landschaftstuben-Ebene
Strg+T--schiebe die Tube so weit zusammen,dass sie nur im Fenster zu sehen ist--Enter.





Punkt 2
Öffne *gardine*---auf dein Bild ziehen.
schiebe die Gardine rechts und links,oben und unten so weit zusammen,
dass sie genau ans Fenster paßt,es soll halt so aussehen,wie beim richtigen Fenster :)



Filter--Xero Improver auf die Gardine anwenden



wechsle auf Raster 3 und wende auch Improver auf das Fenster an
Ebenenstil--Schlagschatten auf das Fenster



Ebenenstil kopieren-- auf die Gardine einfügen
öffne deine Vordergrundtube--auf dein Bild ziehen und entsprechend verkleinern
Ebenenstil einfügen.



Punkt 3
Neue Ebene--Auswahl--alles auswählen
Bearbeiten--Fläche füllen mit deiner HG Farbe
Auswahl--verkleinern um 5 Px     



Fläche füllen mit der VG Farbe--Auswahl verkleinern um 3 Px
fülle mit deiner HG Farbe--verkleinern um 5 Px--Löschtaste drücken
Auswahl umkehren--Filter--Grafics Plus--Cross Shadow



Filter--Eye Candy 4000 Gradient Glow



Auswahl aufheben.




Punkt 6
Guck dir dein Bild nochmal an und verschiebe die Tuben noch,
falls dir etwas nicht so gut gefällt,noch ist jetzt Zeit dafür.
Speichere dir  vorsorglich dein Bild als psd ab.
Schließe die Augen von den obersten Ebenen,sodass du jetzt nur noch
deine Hintergrundebene und die Hintergrundtube siehst.
Aktiviere die Ebene mit der HG-Tube
Hol dir jetzt die Schneetube ins PS--markiere alle Ebenen
such dir eine dicke Flocke aus und ziehe die gesamten Ebenen aufs Bild
genau auf die Landschaftstube.
Stelle erst einmal alle Schnee-Ebenen unsichtbar.




Punkt 7
Gehe wieder auf die Ebene mit der Wintertube.
Öffne *eislaeuferin* und markiere alle Ebenen
ziehe sie nun zusammen aufs Bild,genau auf die Landschaftstube
kontrolliere nun,ob sie auch richtig sitzt,
öffne dafür das Auge der Gardine-Fenster- und Personentube


solange die Ebenen der Eisläuferin markiert sind,
kannst du sie noch zusammen verschieben.



Paßt alles,dann stell alle Ebenen der Eisläuferin unsichtbar,nur *A* bleibt sichtbar
Stelle die unterste Schneeebene *1* sichtbar.
Schreib das Copyright und dein WZ aufs Bild.





Punkt 8   Animation
Geh auf Fenster und Animation
stelle im Frame 1 so ein



neuer Frame



stelle *A* und *1* unsichtbar und *B* und *2* sichtbar
neuer Frame--stelle *B* und *2* unsichtbar und *C* und *3* sichtbar
neuer Frame--stelle *C* und *3* unsichtbar und *D* und *4* sichtbar
neuer Frame--stelle *D* und *4* unsichtbar und *E* und *5* sichtbar

neuer Frame--stelle *E* und *5* unsichtbar und *F* und *6* sichtbar
neuer Frame--stelle *F* und *6* unsichtbar und *G* und *7* sichtbar
neuer Frame--stelle *G* und *7* unsichtbar und *H* und *8* sichtbar
neuer Frame--stelle *H* und *8* unsichtbar und *I* und *9* sichtbar
neuer Frame--stelle *I* und *9* unsichtbar und *J* und *10* sichtbar


Punkt 9
neuer Frame--stelle *J* und *10* unsichtbar und *K* und *1* sichtbar
neuer Frame--stelle *K* und *1* unsichtbar und *L* und *2* sichtbar
neuer Frame--stelle *L* und *2* unsichtbar und *M* und *3* sichtbar
neuer Frame--stelle *M* und *3* unsichtbar und *N* und *4* sichtbar
neuer Frame--stelle *N* und *4* unsichtbar und *5* sichtbar

neuer Frame--stelle  *6* sichtbar und *5* unsichtbar
neuer Frame--stelle  *7* sichtbar und *6* unsichtbar
neuer Frame--stelle  *8* sichtbar und *7* unsichtbar
neuer Frame--stelle  *9* sichtbar und *8* unsichtbar
neuer Frame--stelle  *10* sichtbar und *9* unsichtbar


Nun geh auf Datei--für Web und Geräte speichern



hier kannst du dir die Ani angucken
dann speichere sie als Gif ab.



Ich hoffe,dir hat das Tut gefallen und du bist mit meiner Animation klar gekommen



Hier zeige ich euch die Bilder meiner lieben Tester und Bastler,
danke ihr Lieben für eure super schönen Werke.

 
   
   



Comments