Fantasy





Fantasy
© Inge-lore 21.10.2012

    PI    




Dieses Tutorial ist ganz allein in meiner Fantasie entstanden,Zufälligkeiten mit anderen

Tutorialen im weiten www sind nicht beabsichtigt.

Das Copyright des Tutorials liegt alleine bei mir.

Es ist nicht erlaubt,mein Tutorial zu kopieren oder auf

anderen Seiten zum download anzubieten.

Mein Material habe ich aus diversen Tubengruppen und von Poserseiten.

Das Copyright des Materials liegt alleine beim jeweiligen Künstler.

Sollte ich ein Copyright verletzt haben,sendet mir bitte eine E-Mail.

Ich danke allen Tubern für das schöne Material,ohne das es solche schönen Bilder gar nicht geben würde.

Mein besonderer Dank geht an Gerda  für die schöne Poser und HG.

Ich habe das Tutorial mit PSP X5 geschrieben,aber es sollte auch mit allen

anderen Varianten zu basteln gehen.

************************************************************

Hier werden meine Tutoriale getestet



********************************************************



*********************************************************
Plugins

Xero Improver

********************************************************

Material  oder HIER
runde Fraktale
Rahmen
alles von Bärbel
Hintergrundbild und
Personentube
alles von Gerda und ich habe von ihr die Erlaubnis
sie euch mit ins Material zu packen

*******************************************************

Vorwort:
Meine Elemente musst du für deine Zwecke kolorieren,schreib dir die
Zahlen der HG Farbe auf,dann gehst du auf
Einstellen--Farbton/Sättigung--Kolorieren
(Anpassen--Farbton/Sättigung--Kolorieren)
Ich schreibe das nicht mehr dazu im Tut.

Du merkst,ich schreibe die Begriffe für niedrigere PSP Versionen
dazu,damit keiner durcheinander kommt oder stolpert.
Immer in (  ) schreibe ich es unter die Anwendung für die niedrigen Versionen.

Wenn etwas zu verkleinern ist,dann immer ohne Haken drin bei
*Größe allen Ebenen angepaßt*,sonst schreibe ich es dazu.





Punkt 1
Such dir eine mittlere bis dunkle Farbe aus deinen Tuben aus,
eine helle brauchst du nicht diesmal.
Öffne ein neues Blatt 800 x 600 Px
fülle es mit deiner Farbe
kopiere *Fantasy_©Gerda*--einfügen als neue Ebene
Ebenenmanager--stell den Mischmodus auf Luminanz (V)
(Helligkeit (Vorversion) )
Kopiere *Apo3D-47-bd-28-7-11*--einfügen auf dein Bild
kopiere *Apo3D-140-bd-17-11-11*--einfügen auf dein Bild
kopiere *element-1*--einfügen auf dein Bild
Bild--vertikal spiegeln und horizontal spiegeln
(wenn du die Ebene nicht gut sehen kannst,dann kannst du auch mit der
Deckfähigkeit etwas höher gehen,aber die Bälle sollen nicht stark
zu sehen sein)





Punkt 2
Kopiere deine Haupttube--einfügen auf dein Bild
meine habe ich vorbereitet und alles mit aufs Bild getan.
Ansonsten passe deine Tube in der Größe an
Effekte--Plugins--Xero Improver--klick auf Landscape
Effekte--3D Effekte--Schlagschatten



schiebe die Tube an einen schönen Platz.
Neue Ebene--Auswahl alles
kopiere *Rahmen-23-bd-5-10-11*--einfügen in die Auswahl--Auswahl aufheben
kopiere *rahmenecken-6bd-22.11.10*--einfügen auf dein Bild
Gib beiden Rahmen diesen Schlagschatten



Geh auf die oberste Ebene--setz dein WZ und das Copyright aufs Bild



Punkt 3
Stelle jetzt die untersten 6 Ebenen unsichtbar
(hast du auch eine extra Handtube,dann die auch unsichtbar stellen)


geh auf die oberste Ebene
Ebenenpalette--sichtbar zusammenfassen.


Stell die zusammengefasste Ebene unsichtbar
und die anderen Ebenen wieder sichtbar,nur deine Personentube bleibt noch unsichtbar
(Und die Handtube auch,falls du eine hast wie ich)


Geh auf die unterste Ebene--sichtbar zusammenfassen

Kopiere diese Ebene--öffne deinen Anishop--einfügen als neue Animation.
Nun hol dir die Ani *Ani©ILR* ins PSP--du siehst,sie hat 11 Bilder
dupliziere dein HG Bild jetzt auch so oft,bis du da 11 Bilder hast.
Bearbeiten--alles auswählen--Regler unter dem Bild nach links schieben,falls nötig
bei der Ani auch Bearbeiten--alles auswählen--Regler nach links schieben.




Punkt 4
Nun kannst du sehen wo die kleinen Bälle sitzen auf dem Bild
der Ball hier links im Screen gehört also auf der rechten Seite im Screen aufs Bild.



fasse vorsichtig mit der Maus den Ball an und ziehe ihn aufs Bild an die richtige Stelle.
Erst da loslassen.
Geh zurück ins PSP--geh auf die Ebene mit deiner Personentube--kopieren
im Anishop einfügen als neue Animation--duplizieren auf 11 Bilder
Bearbeiten--alles auswählen--Regler nach links schieben
ziehe die Tube nun auch auf dein Bild
und lass sie erst los,wenn sie an der richtigen Stelle sitzt.





Punkt 5
Hol dir jetzt die *Ball-Ani_ILR* in den Anishop
auch hier Bearbeiten--alles auswählen--Regler nach links schieben
Ziehe die Ani nun auf dein Bild und dahin,wo sie bei dir sitzen soll.
Bei mir ist es einmal auf der Hand meiner Poser



aktiviere die Ball-Datei wieder und klick oben in der Leiste auf den Rückgängigpfeil
Regler nach links schieben--nun zieh den Ball nochmal auf dein Bild
bei mir jetzt auf das Teil in der Hand der Poser.



Da ich jetzt bei meiner Poser die Hand verdeckt habe,hab ich sie ausgeschnitten
und setze sie nochmal oben auf die Hand drauf,damit es so aussieht.



(Die Hand ist mit auf der Poserdatei drauf,bei deiner Personentube
musst du das vorher machen,wenn du sie auf dein Bild gesetzt hast
im PSP oder schon auf der Datei noch vorher)






Punkt 6
Geh nochmal ins PSP--aktiviere die oberste Ebene--kopieren
im Anishop einfügen als neue Animation--auch auf 11 Bilder duplizieren
Bearbeiten--alles auswählen--Regler nach links schieben
ziehe das Bild nun auch passgenau auf dein fast fertiges Bild drauf
und erst loslassen,wenn es ganz genau sitzt und an den Seiten,oben oder unten
nichts mehr hervor blitzt.
Wenn alles sitzt und nichts springt oder blitzt,dann geh nochmal auf
Animationen--Einzelbildeigenschaften und stell da auf 15 um.
Nun schau dir die Ani an und speichere sie als Gif ab.




Super,du hast es geschafft und ich hoffe,ich habe dir alles verständlich genug
erklärt,sodass du alles gut verstanden hast und die Ani nicht zu schwer war.



Merci ma chére Franie
... for your super version and your great translation.



Hier zeige ich euch die Bilder meiner lieben Tester und Bastler,
danke ihr Lieben für eure super schönen Werke

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 



Comments