Entgelte 
 
Die Mindest- und Höchstsätze der Honorare für die Ermittlung des Wertes von Grundstücken, Gebäuden und anderen Bauwerken oder von Rechten an Grundstücken sind in der nachfolgenden Honorartafel festgesetzt.  
  

Wert

Normalstufe

Schwierigkeitsstufe

 

von

bis

von

bis

[Euro]

[Euro]

[Euro]

25 565

225

291

281

435

50 000

323

394

384

537

75 000

437

537

517

733

100 000

543

664

643

910

125 000

639

780

755

1 062

150 000

725

881

856

1 203

175 000

767

938

912

1 278

200 000

860

1 051

1 017

1 432

225 000

929

1 131

1 095

1 544

250 000

977

1 193

1 157

1 628

300 000

1 071

1 304

1 264

1 779

350 000

1 149

1 397

1 356

1 908

400 000

1 207

1 479

1 425

2 012

450 000

1 266

1 546

1 490

2 104

500 000

1 318

1 611

1 559

2 198

750 000

1 563

1 912

1 847

2 610

1 000 000

1 776

2 180

2 104

2 965

 
 (Quelle: HOAI §34 (Fassung vom 10. November 2001, danach keine Angaben mehr zur Wertermittlung, Stand 2012))