Announcements‎ > ‎

Wie Geleé Royale eine Bienenkönigin macht

veröffentlicht um 03.11.2010, 05:48 von Dirk-Henner Lankenau   [ aktualisiert: 03.11.2010, 05:58 ]
Wissenschaftler haben jetzt herausgefunden, wie das Geleé Royale das Erbgut, d.h. die Gesamtheit der Gene der Honigbiene, so verändert, dass eine Larve, die normalerweise zur Arbeiterin werden würde, sich nun zur Königin entwickelt. Die Ergebnisse sind auch für die Krebsforschung interessant.
Comments