Announcements‎ > ‎

Seminar „ Fachberaterin für Bienenprodukte“

veröffentlicht um 31.08.2018, 03:02 von Dirk-Henner Lankenau   [ aktualisiert: 31.08.2018, 03:04 ]
Fachberaterin Bienenprodukte 1.pdf

Qualifizierung „Fachberaterin für Bienenprodukte®“

Das Interesse an der Bienenhaltung und dem Leben der Bienen hat in der letzten Zeit erfreulich zugenommen. Als Erzeugnis steht dabei der Honig in seiner Vielfalt im Mittelpunkt. Wissen, welche Nebenprodukte es gibt und wie diese angewendet werden können gibt es noch wenig. Das traditionelle und moderne Wissen weiter zu geben, wie Bienenprodukte genutzt werden können, ist Aufgabe der Fachberaterinnen für Bienenprodukte®. Dabei kann es um die Anwendung in der häuslichen Gesundheitsfürsorge, der Kosmetik und der Küche gehen.

Die Qualifizierung richtet sich an Frauen, die

·        bereits Vorkenntnisse in der Bienenhaltung haben

·        sich als Referentin und Beraterin ein Einkommen erwirtschaften möchten

·        Bienenprodukte im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben herstellen und/oder vertreiben möchten

·        eine Möglichkeit suchen selbstständig zu arbeiten und gegebenenfalls in einem Netzwerk zusammen zu arbeiten

Inhalte der Qualifizierung sind:

·        Die Honigbiene und ihre Produkte

·        Anwendung der Bienenprodukte im Rahmen der häuslichen Gesundheitspflege und Kosmetik (Inhaltstoffe, Wirkung, Aufbereitung und Anwendung)

·        Kochen mit Honig

·        Rechtliche Bestimmungen

·        Handwerkszeug als Referentin

·        Wie mache ich mich selbstständig?

Der Unterricht enthält sehr viel Praxis. Die ersten selbst hergestellten Produkte können mit nach Hause genommen werden. Die Materialkosten belaufen sich auf circa 30 Euro und werden im Kurs eingesammelt. Die Qualifizierung zur Fachberaterin berechtigt nicht zur Ausübung der Heilkunde.

Umfang:              14 Tage mit je 8 Unterrichtseinheiten (á  45 Minuten).

Lehrgangsorte und Termine:

                              Landwirtschaftsamt Enzkreis, Pforzheim
                              15.11.2018 – 06.06.2019, donnerstags alle 14 Tage außer in den Ferien

                              Dorfheim Raibach, Rosengarten-Raibach
16.11.2018 – 07.06.2019, freitags alle 14 Tage außer in den Ferien

Kosten:                175 € LandFrauenmitglieder, 205 € Nichtmitglieder

Anmeldung:        schriftlich bis 15.10.2018 beim
Bildungs- und Sozialwerk des LandFrauenverbandes Württemberg-Baden e.V.,
Marlies Haist, E-Mail: haist@landfrauen-bw.de,
Online: www.landfrauen-bw.de/veranstaltungen/

Informationen:  Dr. Beate Arman, E-Mail: arman@landfrauen-bw.de, Tel. 0711  24 89 27 21

In Kooperation mit dem Landesverband Badischer und Württembergischer Imker

Ċ
Dirk-Henner Lankenau,
31.08.2018, 03:02
Comments