Infos rund um unsere Tanz- und Theatergruppe

Nach vier erfolgreichen Aufführungen von "East Side Story" heißt es Abschied nehmen von diesem Stück. Bis es auf zur nächsten Produktion geht, werden wir euch die Wintertage mit Zusatzinfos und Medien-Uploads zu dem Konflikt der chinesischen Immigranten in Japan und dem Übergang in die moderne Zeit, den „goldenen 20ern“, versüßen. Erste Videos gibt es hier von photoplasma.

Welcome!


Ice Cream Killed My Cat, oder kurz "Ice Cream", ist eine deutsche Theater- und Tanz-Showgruppe aus Berlin, welche ihre Wurzeln im Anime Showbereich hat. Die Gruppe besteht seit 2008, gegründet von ehemaligen Mitgliedern der Showgruppe Nansensu. Kurze Zeit darauf stießen weitere Mitglieder (ehemalige Kamicatz, Final Hearts und Daijoubu) dazu und schnell fand sich eine kleine spritzige Truppe zusammen.

Das Programm besteht aus einer Mischung aus Tanz und Schauspiel sowie Gesang. Musiktechnisch bedient man sich Stücken aus den Bereichen J-Pop/Rock, Anime Soundtracks, Musical und der Takarazuka Revue.

Über die linke Navigation gelangt ihr zu aktuellen und archivierten Materialien zu bisherigen Projekten auf und hinter der Bühne. Lernt die einzelnen Mitglieder besser kennen und erfahrt, wer hinter welcher Rolle oder Choreografie steckt. Über die rechte Seite gelangt ihr zu unseren Social-Media Seiten auf YouTube und Facebook.

Wir wünschen viel Spaß! Eure Ice Cream Katzenbande. *mauz*