1. Kastrationspate

Nur durch die Kastration kann das unkontrollierte Vermehren eingedämmt werden. Es gibt genügend Tierelend auf der Welt - genügend Tiere verhungern und sterben elendig.
 
Helfen Sie uns vor Ort diese Tiere zu kastrieren und sie dann entweder wieder an Ihren alten Futterplatz zurück zu bringen oder aber eine neue Familie zu finden.

 

Eine Kastrationspatenschaft ist einmalig – sie können allg. für ein Tier spenden oder aber sich auch gezielt ein Tier aussuchen, welches dann Dank Ihrer Hilfe kastriert werden kann. Wir versuchen die Tiere alle noch vor ihrer Einreise nach Deutschland kastrieren zu lassen. Daher sind auch die Kosten vergleichsweise gering – in Deutschland liegen die Kastrationskosten je nachdem ob ein weibliches oder männliches Tier zwischen 250 und 390 Euro.

 

Eine Kastrationspatenschaft für einen Hund liegt bei 80 EUR

 

 
 
Für Infos: info@htb-ev.de

https://sites.google.com/site/htbevhome/tiervermittlung2/test-2/btn_donateCC_LG.gif
 
 
Unsere Bankverbindung: Konto-Nr.16078925 bei der Kreissparkasse Groß-Gerau, BLZ: 508 525 53
                                    IBAN: DE62 5085 2553 0016 0789 25    BIC: HELADEF1GRG

Ab der Einkommensteuer Erklärung 2017 müssen keine Belege mehr beigefügt werden. Daher stellen wir Spendenbescheinigungen nur auf ausdrücklichen Wunsch aus. Bei einem Betrag bis 200 Euro reicht eine Kopie des Kontoauszuges.