Tiervermittlung‎ > ‎

Candy

     
  
     


Name: Candy

Geschlecht: weiblich

Alter: ca. 4 Jahre

Größe: ca. 28 cm

Gewicht 6 kg
 


Wird noch geimpft, kastriert, gechippt, entwurmt


Gesucht werden für sie: 

Kastrationspaten 

Transportpaten

Pflegestelle

liebevolles Zuhause


Ist Candy nicht absolut süß? Und sicherlich unverwechselbar mit ihrem tollen Biss.

Sie ist auch ein kleiner Sonnenschein, obwohl sie es nicht gut bisher in ihrem Leben hatte. An der Kette gehalten bekam sie laufend Welpen. Beim letzten Mal ging etwas schief - sie schrie vor Scherzen und die Welpen wollten einfach nicht auf die Welt kommen. Aufmerksame Nachbarn riefen um Hilfe, denn der Eigentümer wollte nicht zum Arzt mit ihr fahren. 

Tierschützer fuhren gleich in die Klinik mit ihr. Dort stellte man fest, dass ein Welpe feststeckte und Candy schon eine Vergiftung in sich trug. Sie konnte in letzter Sekunde gerettet werden - ihre Welpen leider nicht, sie waren alle schon tot. 

Schnell war man sich einig - dort hin zurück geht sie nicht mehr - was den "Besitzern" auch sehr recht war. 

Candy ist durch das Erlebte misstrauisch geworden. Wenn sie sich einmal gebunden hat, dass geht sie für Ihr Herrchen durch das Feuer und verteidigt ihn auch. Sie möchte ihn dann für sich alleine haben - aus Angst ihn wieder zu verlieren. Daher sollten keine kleinen Kinder in ihrem Zuhause leben.

Auch andere Hunde müssen nicht unbedingt sein. 

Wer hat genügend Erfahrung der kleinen Maus die Sicherheit zu geben, die sie braucht und ihr zu zeigen, dass sie in Zukunft keine Angst mehr haben muss. Die wird es dann mit Dankbarkeit zeigen und ihr unsicheres Schnappen wird sich sicher dann sehr schnell legen.

Candy befindet sich noch in Polen. Aber wir suchen eine Pflegestelle für sie. Oder aber direkt zu ihrer neuen Familie? Melden Sie sich einfach wenn Sie mehr dazu wissen möchten.


Erstkontakt unter:

06068 – 47 85 493

06321 – 96010