Tiervermittlung‎ > ‎

Byron

   


Name: Byron

Geschlecht: männlich

Alter: ca. 6 Jahre
 
Höhe:  ca. 55 cm

Gewicht: 21 kg


geimpft, kastriert, gechippt, entwurmt


Gesucht wird für ihn: 

liebevolles Zuhause 


Mein Name ist Byron. Ich bin im Juli 2013 geboren worden und kam im Dezember 2014 direkt von Spanien nach Deutschland zu einer liebevollen Familie. Sie haben mich sehr verwöhnt und mir ein tolles Hundeleben ermöglicht.  

Im Dezember 2017 bekam mein Frauchen ein Baby. Seither ist es leider nicht mehr möglich, mir die volle Aufmerksamkeit zu schenken und darunter leide ich sehr. Ich habe das Kind sehr gerne, aber sobald es mir mit Spielzeugen zu nahe kommt, bekomme ich Angst und zittere oder verkrieche mich in eine Ecke. Ich fühle mich auch oft sehr unwohl, weil mein Frauchen mir nicht mehr vollkommen gerecht werden kann. Ich liebe viele Streicheleinheiten und renne sehr gerne Bällchen hinterher. Außerdem bin ich eine kleine Wasserratte. Generell bin ich sehr gerne draußen und liebe lange Spaziergänge.  

Fremden gegenüber reagiere ich zunächst etwas skeptisch und unsicher. Mein Vertrauen muss man erstmal gewinnen.  

Generell bin ich eher ein zurückhaltender und freundlicher Hund, aber ich bin nicht gerne alleine. Dann laufe ich ganz nervös durch die Wohnung und fange auch zeitweise an zu bellen. Außerdem erschrecke ich mich ziemlich schnell, zum Beispiel, wenn ein Fenster oder eine Tür zufällt. Alles in allem bin ich ein liebevoller Bretonen Mix, der zu einem treuen und besten Freund wird, wenn man mein Herz erstmal erobert hat. Ich bin sehr anhänglich. Gegenüber anderen Hunden verhalte ich unkompliziert und sehe jeden Vierbeiner meiner Art als potentiellen Spielgefährten.  

Leider hat sich meine Familie nun schweren Herzens dazu entschlossen, mich abzugeben, weil sie mir nicht mehr gerecht werden kann. Sie sagen immer, ich habe ein schönes Hundeleben verdient, weil ich ein klasse Kerl bin und deshalb soll ich in ein neues zu Hause einziehen.  

Am wohlsten würde ich mich bei jemandem fühlen, der sehr viel Zeit für ausgiebige Spaziergänge und Streicheleinheiten hat und mir viel Aufmerksamkeit widmen kann. Ich meinem neuen zu Hause sollten keine kleinen Kinder sein, denn auf stürmische Situationen reagiere ich ängstlich.


Ich habe keinen Jagdtrieb und nach einer gewissen Eingewöhnungsphase laufe ich sehr gut auch ohne Leine.

 


Erstkontakt unter:

06068 – 47 85 493

06321 – 96010