Patentiere‎ > ‎

Moyo



Wir unterstützen unseren Patenelefant Moyo

Moyo ist das erste Elefantenkind, das von ZEN gerettet wurde. Als ganz winziges Baby wurde sie alleine am Ufer des Lake Kariba gefunden. Alle Bemühungen, ihre Herde zu finden, waren leider ohne Erfolg. Es wurden keine Elefanten in dieser Gegend gesichtet. So allein im Busch, wurde die kleine Moyo bereits von einem Hyänenrudel verfolgt. ZEN entschied sich daher einzuschreiten und brachte Moyo mit einem Flugzeug von Kariba nach Harare.

Sie war bei Ihrer Ankunft winzig und wog nur 56 kg! Gesunde Elefanten wiegen normalerweise um die 90 kg bei ihrer Geburt. Momentan wiegt sie ca. 300 kg und entwickelt sich sehr gut.