Smartphone

Seit mehreren Jahren begeistert mich mein Smartphone (und mein Tablet). Zuerst hatte ich ein HTC EVO 3D von HTC, dann ein Nexus 5 von LG/Google und jetzt ein OnePlus 3 von OnePlus.

Als Ausgleich zur Psychiatriearbeit habe ich im September 2014 eine Androidlerngruppe 50+ gegründet, die ich auch leite. Im Januar 2018 beginnt hierzu bereits der 10. Kurs. Ich bin sicherlich kein Profi, aber älteren Herrschaften die Grundfunktionen des Smartphones beizubringen, dazu reicht es schon. Manchmal ist es anstrengend, manchmal macht es Spaß. Im Sozialcafé Markt 15 der Diakonie Emmendingen habe ich dazu einen schönen Raum gefunden.

Mein Smartphone ist vor allem ein Arbeitsgerät, eine Kommunikationszentrale, zum Musikhören und inzwischen mein ständiger Begleiter. Ich nutze vor allem Mailing (Inbox und Gmail), Aufgabenplanung mit Toodledo, Kontakte, Whatsapp, Facebook, Spiegel Online, Evernote, Spotify und Play Music mit einer Musiksammlung mit über 5.000 Liedern. Dazu habe ich mir den Google Chrome Cast gekauft und kann jetzt über den HDMI-Eingang unseres Fernsehers Filme über das Smartphone streamen.

Stand: 7.9,2017



Meine Handys


OnePlus 3,  5,5 Zoll, 64 GB


Nexus 5, 4,9 Zoll, 32 GB

HTC EVO 3D; 4,3 Zoll
Comments