Mühlhäuser 2011 Gewalt

Title Information


Speaker: Regina Mühlhäuser

Title: Von Tätern sprechen

Subtitle: Der Umgang mit sexueller Gewalt im Krieg am Beispiel deutscher Soldaten in der Sowjetunion, 1941-1945

Institution: Kritikmaximierung and Rosa Luxemburg Stiftung

Place: Hamburg

Date: November 28, 2011

Language: German

Keywords: 20th Century | German History, Russian History | Types: Wartime Rape / Second World War



Full Text


Link: Golem [Free Access]



Additional Information


Speaker: Regina Mühlhäuser, Hamburger Institut für SozialforschungWikipedia

Abstract: »Die Bedeutung von Sexualität im Krieg ist in den letzten Jahren stärker in den Fokus der Öffentlichkeit gerückt, sei es durch Medienberichte über Vergewaltigungen im Kongo oder durch UN-Resolution 1820, in der sexuelle Gewalt als Kriegstaktik definiert wird. Dabei erscheinen sexuelle Gewalttaten oft als »Frauen-Thema«. Regina Mühlhäuser plädiert dafür, sich auch mit Männern – als Tätern und Opfern von Vergewaltigung – auseinanderzusetzen, um diese Gewaltform und ihre gesellschaftliche Bedeutung zu verstehen. In ihrem Vortrag gibt sie einen Überblick über aktuelle Erklärungsansätze, wann es zu Kriegsvergewaltigungen kommt, und zeigt, wie deutsche Männer über sexuelle Gewalt während des Krieges in der UdSSR sprechen.« (Source: Kritikmaximierung)

Wikipedia: War rape: War crimes of the Wehrmacht, World War II


Added: August 23, 2014 | Last updated: August 23, 2014