Added: August 15, 2009 – Last updated: June 14, 2014

TITLE INFORMATION


Author: Rudolf Quanter

Title: Die Sittlichkeitsverbrechen im Laufe der Jahrhunderte und ihre strafrechtliche Beurteilung

Subtitle: -

Place: Berlin

Publisher: Hugo Bermühler Verlag

Year: 1904

Edition: 2nd Edition

Pages: iv + 428pp.

Language: German

Keywords: European History: German History | Prosecution: Laws



FULL TEXT


Links:

Forgotten Books (Free Access)

Internet Archive (Free Access)



ADDITIONAL INFORMATION


Contents:

  Vorwort (p. iii)
  Teil I. Einleitung
    Die Sittlichkeitsdelikte und ihre strafrechtliche Beurteilung (p. 1)
    Die Sittlichkeit im alten Deutschland (p. 33)
  Teil II. Die Sittlichkeitsdelikte
    Der Ehebruch (p. 54)
    Die Doppelehe (p. 96)
    Die Scheinehe (p. 111)
    Die einfache Unzucht (p. 117)
    Die Verführung (p. 138)
    Öffentliche Belästigung und Verleumdung (p. 158)
    Unzucht zwischen nahe verwandten Personen (p. 163)
    Unzucht unter Mißbrauch der Autorität (p. 172)
    Notzuchtsverbrechen (p. 191)
    Straferschwerende Erfolge (p. 218)
  Teil III
    Kindesmord und Abtreibung (p. 224)
    Die widernatürliche Unzucht (p. 237)
    Das öffentliche Ärgernis (p. 262)
    Unzüchtige Schriften und Bildwerke (p. 272)
    Die Prostitution (p. 293)
    Kuppelei und Zuhältertum (p. 358)
  Anhang: Entwurf einer Abänderung des Abschnitts XIII des Reichsstrafgesetzbuches, betr. Verbrechen und Vergehen wider die Sittlichkeit, wie solche im Werke begründet worden sind (p. 405)
  Schlußbetrachtung: Die Sittlichkeitsbestrebungen einst und jetzt (p. 413)

Edition: Quanter, Rudolf. Die Sittlichkeitsverbrechen im Laufe der Jahrhunderte und ihre strafrechtliche Beurteilung. Berlin 1902. – Bibliographic Entry: Info

Note: With illustrations by Richard Brandt.

Wikipedia: History of Europe: History of Germany