Added: June 3, 2017 – Last updated: June 3, 2017

TITLE INFORMATION


Author: Eva-Maria Gruber

Title: „Jack the Ripper im frühen Film“

Subtitle: Der Beginn von Serienmordverfilmungen am Beispiel von Jack the Ripper

Thesis: Diplomarbeit, Universität Wien

Advisor: Ulrich Meurer

Year: 2013

Pages: 94pp.

Language: German

Keywords: Modern History: 20th Century | European History: English History, German History | Representations: Films / Die Büchse der Pandora, The Lodger, The Lodger: A Story of the London Fog, Das Wachsfigurenkabinett; Types: Lust Murder



FULL TEXT


Link: E-Theses: Hochschulschriften-Service der Universität Wien (Free Access)



ADDITIONAL INFORMATION


Abstract: »In dieser Diplomarbeit wird die Darstellung von Jack the Ripper, einem der berühmtesten Serienmörder aller Zeiten, im frühen Film untersucht. Neben einer historischen Untersuchung des realen Falles und der bekannten Fakten des Aufschlitzers von Whitechapel dienen vor allem der gesellschaftliche Wandel und der Fokus auf Serialität im späten 19. Jahrhunderts als Basis für die filmanalytische Untersuchung. Weiteres Augenmerk wird auf die zeitgleiche Entstehung des neuen Massenmediums Film gelegt. Die entdeckten zahlreichen Gemeinsamkeiten von Film und Lustmord ließen die These aufstellen, dass beide einander in einer gewissen Art bedingen.
Die Darstellung des Rippers wird anhand den ersten für die Analyse zugänglichen Filme DAS WACHSFIGURENKABINETT, THE LODGER, DIE BÜCHSE DER PANDORA und THE PHANTOM FIEND filmanalytisch untersucht. Sie bilden, mehr oder weniger, realitätsgetreu Fakten ab und läuten den Beginn für ein neues Filmgenre ein: den Serienmörderfilm. Aufgrund der zeitlichen Nähe des realen Falles und der filmischen Reproduktion bedurfte es nur einigen wenigen Details, um dem damaligen Publikum die Taten von 1888 wieder ins Gedächtnis zu rufen.
Zudem können sie als Meilensteinen der Filmgeschichte bezeichnet werden, da sie neben wichtigen Standardmotiven für den Serienmörderfilm, wie beispielsweise die Treppe oder das Messer, filmhistorische Innovationen begründeten – wie allen voran den unsichtbaren Schnitt.« (Source: Thesis)

Contents:

  Danksagung
  1 Einführung, Forschungsgegenstand, Methode (p. 7)
  2 Gesellschaftlicher Wandel und Serialität des 19. Jahrhunderts (p. 9)
    2.1 Veränderte Wohnbedingungen: Die Großstadt (p. 9)
    2.2 Imagination der Ware und ferner Welten (p. 10)
    2.3 Neues Zeitverständnis und Entwicklung der Freizeitgesellschaft (p. 12)
    2.4 Serienmord und Lustmord: Schöpfungen des 19. Jahrhunderts (p. 15)
  3 Jack the Ripper – Der Aufschlitzer von Whitechapel (p. 18)
    3.1 „The Autumn of terror“ (p. 18)
    3.2 Tatort: Whitechapel (p. 19)
    3.3 Die Opfer (p. 21)
    3.4 Die Verdächtigen (p. 22)
    3.5 Die Rolle der Polizei (p. 25)
    3.6 Die Briefe von Jack the Ripper (p. 26)
    3.7 Die Rolle der Medien (p. 28)
    3.8 Serienmorde in Massenmedien als Auslöser für das Kino? (p. 31)
  4 Die Entwicklung des Films und die Entstehung des Kinos (p. 32)
    4.1 Der Film: Vom Novum zum Massenmedium (p. 35)
    4.2 Serielles Morden im Kino – Der Serienmörderfilm (p. 38)
    4.3 Motive und Ästhetiken des Serienmörderfilms (p. 42)
    4.4 Sprache und Analyse des Serienmörderfilms (p. 44)
  5 Jack the Ripper in Literatur und Film (p. 46)
  6 Analyse von Jack the Ripper im frühen Film (p. 47)
    6.1 Das Wachsfigurenkabinett (D, 1924) (p. 48)
    6.2 The Lodger – A Story of the London Fog (GB, 1927) (p. 57)
    6.3 Die Büchse der Pandora (D, 1929) (p. 66)
    6.4 The Phantom Fiend (GB, 1932) (p. 73)
    6.5 Zusammenfassung der Analyseergebnisse (p. 80)
  7 Resümee (p. 83)
  8 Filmographie (p. 85)
  9 Literaturverzeichnis (p. 86)
  10 Abbildungsverzeichnis (p. 92)
  11 Anhang (p. 93)
    11.1 Abstract (p. 93)
    11.2 Lebenslauf (p. 94)

Wikipedia: History of Europe: History of England / Interwar Britain | History of Europe: History of Germany / Weimar Republic | Film: British films / The Lodger (1932 film), The Lodger: A Story of the London Fog | Film: German films / Pandora's Box (1929 film), Waxworks (film) | Film: Films about Jack the Ripper | Homicide: Lust murder / Jack the Ripper